Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

0DSC_0316.jpg

 

Die Oberbergische Musikszene ist um eine Attraktion, mit dem Namen “RAINMAKER!”, reicher geworden. Am Samstag den 31.03.07 fand leider nur in kleinem Kreis ein etwas anderes Konzert statt. Ulrich Karthäuser vom Geschäft “Crash!Boom!Bang!, Link: www.drums-gm.de, hatte Stefan Krachten (Drums) und Conny Chillin (Vibraphon) zu einer Musik Jam Session eingeladen. [ Fotos: Norbert Schmidt  / Fotoagentur NTOi.de ]

 

Gummersbach – Mit RAINMAKER wurde von den beiden Musikern ein neues Projekt gestartet. Die Musiker verstehen hierunter Transatlantic-Musik, Gäste kommen aus Indien, Mexiko, Italien und Deutschland. Stefan Krachten, Musikproduzent aus Köln, Jahrgang 1958 macht Musik in ungezählten Projekten wie Dunkelziffer, Unknown Cases, Fred Banana Combo oder Trance Groove, um nur einige zu nennen.

Seine Arbeitsweise bewährte sich auch am Samstag: “Wir loopen irgendwas und spielen dazu. Musik machen wie bei einer Zen-Meditation: nicht denken, sondern intuitiv spielen.” Dies inspirierte dann auch, die Gäste nutzen die Musikinstrumente im Geschäft um Ihren Gefühlen mit Musik Ausdruck zu verleihen.

 

rainmaker_drums_gummersbach.jpg

Verwandte Artikel:

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1498 · 07 2 · # Dienstag, 12. Dezember 2017