Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

NDW Musical:
NDW-Musical Show ´Ich will Spaß´ – Der Erfinder der Show „Markus“ (49) bürgerlicher Name Markus Mörl (Hit: “Ich gib  Gas, Ich will Spaß (youtube Link)”, 1982: 24 Wochen Platz 1 in den Charts) wurde von den sexy Tänzerinnen auf Händen getragen. Vor über 5.000 gut gelaunten Zuschauern fand am Freitagabend (06.02.2009) die NDW-Show „Ich will Spaß“ in der LanXESS arena (ehemals Kölnarena) statt. Aber schon nach einigen Minuten war klar das die Show eigentlich „Ich hab Spaß“ heißen müsste. Alle Fotos: Thomas Bannenberg [ © Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171.6888777 

 

ntoi_ndw-show_ich-will-spass_02.jpg
Frl. Menke (48)  eigentlich Franziska Menke mit Überraschungsgast BB-Jürgen (45),  bürgerlicher Name: Jürgen Milski. Natürlich dürften auch Hits wie „99 Luftballons“, „Nur geträumt“ und „Computerliebe“ nicht fehlen. Diese und viele weitere NDW-Hits präsentierte die bekannte Musical Darstellerin und Sängerin  Anna Thorén. Ein Falco-Hit-edley der Extra Klasse gab es vom „Falco“-Musicaldarsteller Alexander Kerbst. 

Köln (Von Thomas Bannenberg und Christian Sasse) – NDW-Stars wie Markus („Ich will Spaß“, „Kleine Taschenlampe brenn“), Frl. Menke („Tretboot in Seenot“, „Hohe Berge“), Hubert Kah („Sternenhimmel“, „Rosemarie“) und Peter Hubert von der Gruppe UKW („Sommersprossen“, „Ich will“) versetzten das Publikum zurück in die 80er Jahre.

 

ntoi_ndw-show_ich-will-spass_03.jpg
Alle Hits des Abends wurden mit Hilfe von fünf „Sexy“ Tänzerinnen, einer spitzen „Live“-Band und einer bunten Bühnenshow präsentiert. Nach gut 2,5 Stunden 80er Stimmung pur gab es mit dem Lied „König von Deutschland“ bei dem ALLE Stars des Abends mitsangen, ein großes Finale für die Fans.

 

ntoi_ndw-show_ich-will-spass_04.jpg
Markus sang natürlich seinen Erfolgsduett “Kleine Taschenlampe brenn´” (im Original mit Nena, Platz 5 für 17 Wochen in den Charts 1983). Für die Künstler war der Abend aber noch lang nicht zu Ende. Es standen noch einige Meet & Greet’s mit Fans sowie Pressetermine hinter der Bühne auf dem Plan. 

 

 

…und eine große Überraschung gab es für „Ich will Spaß“ Erfinder Markus noch “Backstage” hinter der Bühne! 

ntoi_ndw-show_ich-will-spass_05.jpg
Produzent Michael Buschjan, Komponist und Texter Daniel Schmidt, Sänger Markus Mörl und Plattenboss Eddy Bachinger.

 

Eddy Bachinger (l.) von der Plattenfirma „Palm Redcords“ aus Hamburg ließ es nicht nehmen Markus sowie dem Produzent Michael Buschjan und dem Texter/Komponist des Liedes „Alles kommt wie es kommt“ mit der gerahmten Schallplatte auszuzeichnen. Denn mit dem aktuellen Hit „Alles kommt wie es kommt“ hat es Markus geschafft innerhalb weniger Wochen, nach langem wieder einen Tophit zu landen. Der Titel hielt sich über 3 Monate in den Deutschen Airplay-Charts. Geschrieben wurde der Song von dem Morsbacher Texter/Komponist und Produzent Daniel Schmidt.

 

ntoi_ndw-show_ich-will-spass_06.jpg
Im Anschluss an die „Verleihung” – Platz 1 – der Airplay Charts November /Dezember 2008 mit “alles kommt wie es kommt” (M. & T. Daniel Schmidt / Produzent: Michael Buschjan)  wurde dann noch bis in die frühen Morgenstunden mit allen Künstlern in der Bar eines Kölner Hotels gefeiert.

 

 

… über 50 weitere Bonusbilder: 

ntoi_ndw-show_ich-will-spass_07.jpg
Im Jahr 1982 veröffentlichte NDW-Sänger Markus Mörl seine LP „Kugelblitze und Raketen“. Von diesem Album stammt die ausgekoppelte Single „Ich will Spaß“. Sie wurde in der Bundesrepublik Deutschland zum Erfolg und begründete den Ruf von „Markus“ als einem der populärsten Interpreten der Neuen Deutschen Welle (NDW).

 

 ntoi_ndw-show_ich-will-spass_08.jpg
Frl. Menke – Von den Lesern der Zeitschrift BRAVO wurde Frl. Menke 1982 zu einer der zehn beliebtesten Sängerinnen des Jahres gewählt. 1983 erschien die Single Tretboot in Seenot – geschrieben von dem Gespann Menke/Gutowski. Sie entwickelte sich zu einem weiteren Hit und gilt heute als Klassiker der Neuen Deutschen Welle

 

 ntoi_ndw-show_ich-will-spass_09.jpg
1983 eroberte Peter Schilling mit dem Titel Major Tom aus dem Album “Fehler im System” (1982) die europäischen Hitparaden und schaffte sogar den Sprung in die amerikanischen Top 10 der Billboard Charts. Beide Titel handeln von einem Astronauten namens Major Tom, der nach dem Start seines Raumschiffs in Schwierigkeiten gerät. Laut Peter Schilling wurde die Idee zu seinem Lied aber nicht – oder zumindest nicht bewusst – von David Bowies Song beeinflusst.

 

ntoi_ndw-show_ich-will-spass_10.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_11.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_12.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_13.jpg
Im Jahr 2004 trat Markus Mörl as Teilnehmer in der Comebackshow des privaten Fernsehsenders ProSieben auf.

 

ntoi_ndw-show_ich-will-spass_14.jpg
Anna Thorén (Lady in Pink) – Die gebürtige Schwedin besuchte die eine rennomierte Musikschule im südschwedischen Norrköping. Im Anschluß ging es zu einer Ballett-Akademie in Göteborg. Erst vor kurzem  war Anna, die ihr Geburtsjahr der Öffentlickkeit verschweigt, die Darstellerin im Kult-Musical TANZ DER VAMPIRE in Stuttgart als Cover der Rolle der Magda Neben ihren Bühnenengagements spielte Anna Thorén verschiedene Schauspiel- sowie TV-Rollen in Schweden. Im Musical “Ich will Spaß” hat sie ein neues zu Hause gefunden.

 

ntoi_ndw-show_ich-will-spass_15.jpg ntoi_ndw-show_ich-will-spass_16.jpg ntoi_ndw-show_ich-will-spass_17.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_18.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_19.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_20.jpg
Peter Hubert “Hit: Sommersprossen” (youtube Link) sieht optisch mit der Kappe ein wenig aus wie Supertalent Gewinner “Michael Hirtl”. Ende 1979 gründeten Peter Hubert, Andreas Schwarz-Ruszczynski und Andreas Koch die Band UKW. Ich bin so verliebt in Deine “Sommersprossen!”  wurde als 1. Single ausgekoppelt und prompt ein Hit. Es folgten zahlreiche Fernsehauftritte (u. a. ZDF-Hitparade und Bios Bahnhof), das ZDF sendete im Rahmen einer Rockpop in Concert-Sendung einen Livemitschnitt von UKW. Auch die Nachfolgesingle Ich will wurde ein Hit, UKW avancierten bei den Fans zu einer der beliebtesten Bands der Neuen Deutschen Welle. UKW gewannen den Goldenen NDW-Sonder-Otto 1982 der BRAVO.

 

ntoi_ndw-show_ich-will-spass_21.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_22.jpg
Hubert Kah

 

 ntoi_ndw-show_ich-will-spass_23.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_24.jpg
Hubert Kah (47) bürgerlicher Name: Hubert Kemmler ist ein deutscher Musiker, Komponist, Liedtexter und Produzent. Kommerzielle Erfolge hatte der “abgedrehte Hubert” mit den Singles Rosemarie, Sternenhimmel und Einmal nur mit Erika (…dieser Welt entflieh’n), sowie mit den Alben Meine Höhepunkte und Ich komme. Für Aufsehen sorgte der Sänger vor allem mit TV-Auftritten in Nachthemd oder Zwangsjacke

 

ntoi_ndw-show_ich-will-spass_25.jpg
Markus Mörl

 

 ntoi_ndw-show_ich-will-spass_26.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_27.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_28.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_29.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_30.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_31.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_32.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_33.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_34.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_35.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_36.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_37.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_38.jpg
Markuss Mörl

 

 ntoi_ndw-show_ich-will-spass_39.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_40.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_41.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_42.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_43.jpg 

 

“Backstage Bonus Fotos: 

ntoi_ndw-show_ich-will-spass_44.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_45.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_46.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_47.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_48.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_49.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_50.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_51.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_52.jpg
 ntoi_ndw-show_ich-will-spass_54.jpg
ntoi_ndw-show_ich-will-spass_55.jpg
NEWS-Koeln.de – DU! hast keine Wahl…  

Textinfos in diesem Artikel mit freundlicher Hilfe von Wikipedia

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 12873 · 07 2 · # Mittwoch, 13. Dezember 2017