Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone

sommer-sonne-urlaub-sex_ntoi_sexlife_sommereffekt
Summertime: Mit Sonnencreme nicht geizen!  Für den ganzen Körper sind rund 40 Gramm nötig. Beim Einreiben mit Sonnencreme ist Sparsamkeit fehl am Platz. Das Patientenmagazin „HausArzt“ weist darauf hin, dass die Haut pro Quadratzentimeter zwei Milligramm Sonnenmilch benötigt. Das sind bei einen mittelgroßen Menschen rund 40 Gramm oder etwa drei Esslöffel voll für den ganzen Körper. Also: viel auftragen! „Richtiger UV-Schutz ist nicht nur eine wirksame Hautkrebs Vorbeugung, sondern auch ein guter Schutz vor verfrühter Hautalterung“, betont Dr. Pia Paes vom Dermatologikum Hamburg. Sie rät: Ist die Haut nicht vorgebräunt, sollte man ein Produkt mit mindestens Lichtschutzfaktor 30 wählen. Symbolbild: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de 

Quelle: Ruth Pirhalla/Wort & Bild Verlag

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 590 · 07 2 · # Freitag, 20. Oktober 2017