Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Lindlar – Am Montag 09.02.2009 beabsichtigte gegen 19.20 Uhr ein 52 – jähriger PKW- Fahrer bei starkem Schneefall von der Kreistraße 24 in Höhe der Ortslage Waldbruch nach links auf die Landstraße 84 abzubiegen. Dabei bemerkte er ein entgegenkommendes Kleinkraftrad zu spät. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch die Wucht des Aufpralles wurden der 18 – jährige Kleinkraftradfahrer und sein gleichaltriger Sozius zu Boden geschleudert und schwer verletzt.

 

Beide wurden durch hinzugerufene Rettungswagen in nahegelegene Krankenhäuser transportiert. An den beteiligten Fahrzeugen entstand relativ leichter Sachschaden. Das Kleinkraftrad wurde zur Begutachtung der Verkehrssicherheit durch einen Sachverständigen sichergestellt. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Kreisstraße gesperrt und der Verkehr örtlich umgeleitet.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis Leitstelle

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1013 · 07 2 · # Samstag, 9. Dezember 2017