Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 unbekannte_tote_1.JPGWer ist diese Frau ?? Herzogenrath – Kohlscheid  Die Identität der Frau, die am Dienstagmorgen, kurz nach 06.30 Uhr, in Herzogenrath – Kohlscheid von einem Zug erfasst wurde, ist noch nicht geklärt. Darum geht die Polizei mit einem Bild der Toten an die Öffentlichkeit und hofft so, Hinweise zu erhalten. Die Frau war gestern Morgen vor dem einfahrenden Zug auf die Gleise der Bahnstrecke Aachen – Mönchengladbach getreten.

Sie wurde vom Zug erfasst und getötet. Nach bisherigem Ermittlungsstand geht die Polizei von einer Selbsttötung aus. Andere Anhaltspunkte liegen nicht vor.

Die Tote wird auf 55 bis 70 Jahre geschätzt, ihre Größe auf 1,65 bis 1,70 Meter. Sie war bekleidet mit einem beigefarbenen Kamelhaarmantel, einer dunkelblauen Stoffhose und einer hellblauen Strickjacke. Hinweise nimmt die Kripo Aachen unter der Rufnummer 0241 – 9577 31101 oder außerhalb der Bürodienstzeit 0241 – 9577 34251 entgegen.  

 

Quelle: Polizei Aachen

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 5803 · 07 2 · # Dienstag, 12. Dezember 2017