Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone

2016_01_15_ntoi_03_bergneustadt_suelemicke_feuer_brand_haus
Polizei ermittelt wegen Brandstiftung! Wiehl  – Nach einem Brand in einer Lagerhalle in Oberwiehl sucht die Polizei weiterhin Zeugen. Die Brandermittler gehen von Brandstiftung aus. Am Sonntag (04.09.2016) kam es um 17:30 Uhr in der Siefener Straße in einer leerstehenden Lagerhalle zu einer starken Rauchentwicklung. In dem verwinkelten Gebäude brannten Büromöbel. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Erste Ermittlungen der Brandermittler ergaben, dass es sich offenbar um Brandstiftung handelte. Zeugen hatten zudem zwei Jugendliche beobachtet, die sich zur Tatzeit im Bereich des Tatorts aufgehalten haben sollen. Symbolbild: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de  

 Zeugen, die Angaben zur Identität der Jugendlichen oder zum Tathergang machen können, wenden sich bitte an das Kriminalkommissariat 1 in Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1026 · 07 2 · # Freitag, 20. Oktober 2017