Home / NEWS-Oberberg.de / Bergneustadt / Bergneustadt! Hilfsbereitschaft endete im Krankenhaus. Fußgänger umgefahren

 
Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone

polizei-ntoi
Bergneustadt! Hilfsbereitschaft endete im Krankenhaus. Fußgänger umgefahren! Ein 35-Jähriger aus Gummersbach war am Mittwochabend (28.09.2016) einem PKW-Fahrer behilflich, der von einer Grundstücksausfahrt mit einem Anhänger rückwärts auf die Kölner Straße einfahren wollte. Der Helfer stellte sich auf die Fahrbahn, um den Querverkehr anzuhalten. Symbolbild: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de  

Eine 58-Jährige aus Bergneustadt bemerkte den dunkel gekleideten Mann in der Dunkelheit allerdings zu spät. Sie konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr ihn an. Der 35-Jährige kam mit vermutlich leichten Verletzungen in ein Krankenhaus; an dem PKW entstand kein Schaden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Oberberg

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1146 · 07 2 · # Freitag, 24. März 2017