Home / Überregional / (ü) Event-NEWS / Rund eine Million Euro! Der BALLERMANN soll grüne Spazierwege, Parkplätze und Sportstätten bekommen. Regierung will Playa de Palma kulturell aufwerten

 

BALLERMANN soll grüner werden!

  • Rund eine Million Euro will  Tourismusminister Biel Barceló investieren
  • Öffentliches und soziales Interesse: Regierung will Playa de Palma kulturell aufwerten

playa-de-palma_ntoi_ballermann_partymeile_playa-golf_strand_beach
Wie NEWS-on-Tour (Reginal NEWS-Mallorca) erfuhr möchte Tourismusminister Biel Barceló mit einer Investition von rund einer Million Euro die Playa de Palma grüner werden lassen. Mit grünen Spazierwegen, Parkplätzen und Sportstätten soll der Ballermann zum Kurort werden. Die Investitionen sollen dem öffentlichen und sozialen Interesse dienen. Im ersten Quartal 2017 soll das Geld parat stehen und der neue Infrastruktur im Touristen-Hotspot zugute kommen. Die Hoteliers an der Playa de Palma können in diesem Jahr auf eine Rekord Saison zurück blicken.  Foto: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de

Fazit: Die Regierung möchte gerne vom Sauf-Tourismus weg und die Playa de Palma moderner und luxuriöser gestalten. An der Preisschraube für Hotelübernachtungen wurde bereits in dieser Saison kräftig nach oben geschraubt. Mal sehen, wie lange die Touristen dort noch so mit spielen?

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 382 · 07 17 · # Dienstag, 6. Dezember 2016