Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone

Kasalla rockte Wildberg!

  • Fans auf Tuchfühlung mit den Kölner Rockstars
  • Björn Heuser lockerte zur Kölschen Nacht in Wildberg das Publikum musikalisch auf


Kasalla rockte Wildberg! Am Samstag den 10.12.2016 stieg in der Glück-Auf-Halle in Wildberg (Reichshof, Oberbergischer Kreis) einen echter Leckerbissen für Freunde Kölscher Musik und bester Stimmung. „So hautnah an Kasalla sind wir selten. Das ist jeil!“, freute sich ein aus Frechen angereister Fan gegenüber NEWS-on-Tour. Zur „Kölschen Nacht“ spielte  die Kölsche Rock-Band KASALLA in Konzertlänge (90 Minuten).  Kasalla heißt im Rheinischen soviel, wie „Ärger oder Krawall“. Aber in Wildberg war keine Spur davon zu sehen. Gute Stimmung, „jeile Musik“ und viele fröhliche Gesichter. Veranstalter art and more e.V. aus Wiehl konnte alle seine Gäste mit einem lächeln auf dem Gesicht nach Hause entlassen. Karten gab es im Vorverkauf für 20 Euro und an der Abendkasse für 23 Euro. Fotos: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de  

Die Glück-Auf-Halle in Wildberg (Reichshof) ist seit Jahren eine beliebte Partylocation und fasst rund 800 Besucher

 


Kasalla Frontmann Bastian Campmann (Foto) sang in Wildberg natürlich auch die Hits: „Pirate„, „Stadt met K“ und „Dausend Leeve

Am 24. August 2014 fand übrigens das erste Kasalla Open-Air-Konzert im Kölner Tanzbrunnen mit über 12.000 Zuschauern statt!

 


Wo Kasalla ist das ist auch Stimmung. In Wildberg wurde in „intimer Atmosphäre“ geschunkelt

Ihr 5-jähriges Bühnen Jubiläum feierte Kasalla mit zwei Shows am 9. und 10. September 2016 in der Lanxess-Arena in Köln. Als Gäste waren unter anderem Caroline Kebekus und Gentleman anwesend. Die Auftritte wurden dabei für ein Live-Album mitgeschnitten.

 


Als Kasalla Warm-upper war kein geringer als Björn Heuser „live on Stage“. Heuser singt regelmäßig im Rheinenergiestadion vor den Heimspielen des 1. FC Köln mit knapp 50.000 Menschen.

Björn Heuser stellte vor Kurzem mit über 12.000 Besuchern einen neuen Kölschen Mitsingrekord in der größten Mehrzweckhalle Europas der Lanxess Arena auf

 


Kasalla Gitarrist und Songwriter Flo Peil. Die Band füllte bereits mehrfach die Lanxess Arena. Dieses Kunststück gelang Kasalla bei Ihrem fünfjährigen Bandjubiläum gleich zweimal in Folge…

 


Kasalla Bassist Sebi Wagner

Das dritte Studioalbum „Us der Stadt met K“ springt Anfang 2015 auf Platz 12 der deutschen Charts.

 


Kasalla rockte Wildberg | Kasalla Alben: Immer en Bewäjung, Et jitt Kasalla!, Live in der Kölnarena, Us der Stadt met K 

2014 erhält die Band Kasalla den deutschen Musikautorenpreis der GEMA in Berlin und unfassbare 12.000 Menschen wollen ihr erstes eigenes Open-Air im Tanzbrunnen erleben

 


Björn Heuser | Kölsche Nacht Wildberg (Reichshof, Germany) Sa. 10.12.2016

 


Björn Heuser „live on Stage“| Kölsche Nacht Wildberg (Reichshof, Germany) Sa. 10.12.2016

 


Kasalla „Stadt met K“ | Kölsche Nacht Wildberg (Reichshof, Germany) Sa. 10.12.2016
x

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1788 · 07 2 · # Dienstag, 26. September 2017