Home / Überregional / (ü) Event-NEWS / Gummersbach: MSV Duisburg gewinnt Hallenfußball-Turnier schauinsland-Reisen-Cup in der Schwalbe Arena

 

MSV Duisburg gewinnt Hallenfußball-Turnier schauinsland-Reisen-Cup @Schwalbe Arena


Gummersbach: Der MSV Duisburg gewinnt das Hallenfußball-Turnier schauinsland-Reisen-Cup 2017 in der Schwalbe Arena. Der Fußball Drittliga-Spitzenreiter MSV Duisburg revanchiert sich mit 3:2 (0:0) gegen den 1. FC Kaiserslautern im Finale des schauinsland-Cups und holt den Pokal. Fotos: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de 

Zahlreiche Vips, wie: Lukas Podolski, Lothar Matthäus, Reiner Calmund, Tim Wiese, Peter Stöger, Arthur Abraham, Ailton, Jens Nowotny u.v.m. schauten beim „Kicken für den guten Zweck“ zu.

 


Die Zebras kamen in durch einen Treffer von Simon Brandstetter nach dem Halbzeitpfiff in Führung. Naser Aliji glich in der 11. Minute aus. Den Entscheidenden Treffer machte Tugrul Erat (15.). Der Treffer auf der anderen Seite von Philipp Mwene (19.) war nur noch Ergebniskorrektur. Bereits in der Vorrunde trafen die Teams aufeinander. Das Duell ging mit 3:1 an die „Roten Teufel„.

Dritte beim ersten schauinsland-Reisen-Cup (ehemals SparhandyCup) wurde Arminia Bielefeld. Die Entscheidung fiel in einem Neunmeter-Schießen gegen Fortuna Köln. Bielefeld verpasste knapp das Finale. Im Halbfinale stand es wenige Sekunden vor Schluss 3:4 für den 1. FC Kaiserslautern. Bielefeld hatte die Chance zum Ausgleich. Beim Strafstoss kickte David Ulm den Ball übers Tor.

 

+++ HD-Video!

Lukas Podolski durfte nicht in Köln landen! Markus Krampe Veranstalter Schauinsland Reisen Cup

YouTube Direktlink: https://youtu.be/TQIvF3glfGY – Video bitte in HD ansehen! Play Button drücken und am Zahnrädchen Qualität auf 720/1080 HD stellen

 

.

Promi Kick mit Lothar Matthäus & Lukas Podolski


Nach dem Finale des Hallenturniers fand ein Promi-Spiel zugunsten der Lukas Podolski Stiftung statt. Dort traten ehemalige und aktuelle Profis und auch der eine oder andere Party-Künstler, Model und Schauspieler gegeneinander an. „Team Poldi“ unterlag dabei „Team Legenden“ mit 2:5. Mit dabei waren: Perry Bräutigam (Fußballtorwart RB Leipzig), Willi Herren (Sänger), Jens Nowotny (Fußballtrainer), Andreas Rüttger (Schauinsland-Reise Chef), Darius Moss (VfL Bochum), Sänger, Ikke Hüftgold, Tanja Lacroix (Miss Schweiz und House-DJ und -Produzentin aus der Schweiz), Lorenz Büffel, Ulf Kirsten (deutscher Fußballspieler der DDR) Ansgar Brinkmann (Weiße Brasilianer), MoTrip (Deutscher Rapper libanesischer Herkunft), Tom Gerhardt (Hausmeister Krause), Carsten Lichtlein (Torwart, VfL Gummersbach), Tom Beck (Sänger und Schauspieler, früher „Alarm für Cobra 11“), Angelina Heger (RTL Bachelor Kanidatin), Milos Vukovic (Unter uns RTL), Mick Schumacher (Sohn von Michael Schumacher), Guido „Diego“ Ulrich Buchwald, Ailton (Aílton Gonçalves da Silva), Mario Basler, Pietro Lombardi (DSDS), Arthur Abraham (Box-Weltmeister), Tim Wiese (Fußballtorhüter, Wrestler), Lothar Matthäus, Peter Stöger (Trainer 1. FC Köln), Reiner Calmund, Markus Krampe und Lukas Podolski.

 

+++ HD-Video!

Schauinsland Reisen Cup: Lukas Podolski, Lothar Matthäus, Tim Wiese Gummersbach Schwalbe Arena

YouTube Direktlink: https://youtu.be/c5N3jtzp-Q4 – Video bitte in HD ansehen! Play Button drücken und am Zahnrädchen Qualität auf 720/1080 HD stellen

 

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1060 · 07 9 · # Dienstag, 24. Januar 2017