Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Bergneustadt – Der TTC Schwalbe Bergneustadt bestreitet am kommenden Sonntag ab 14 Uhr sein letztes Heimspiel in der laufenden Saison (Realschulhalle in Bergneustadt). Eintritt Frei!!!  Mit dem Gegner aus Holthausen kommen zwei frühere Schwalbe-Spitzenspieler nach Oberberg. Die ehemaligen Bundesligaspieler Sakamoto und Daus. Beide gehören auch zur Zeit zu den besten Spielern der 2. Bundesliga (Sakamoto 23:8 und Daus 19:9). Damit sind spannende und hochklassige Spiele garantiert.

 

 

Der am 16.10.75 in Krefeld geborene David Daus (Foto) gehört zweifelsohne zu dem Besten Spielern der 2. Bundesliga. Gleich zwei mal wurde er bereits Deutscher Meister der Junioren. Foto: Christian Sasse / Fotoagentur NTOi.de 

Die Schwalben haben sich bereits vorzeitig den Klassenerhalt gesichert. Deshalb ist das Fehlen von Yannick Vostes in den letzten drei Spielen nicht mehr so bedeutend. Da am Sonntag die 2. Mannschaft noch geschlossen um den Klassenerhalt in der Regionalliga kämpfen möchte, wird Andreas Grothe als Ersatzmann antreten.

 

Sollten die Gäste in kompletter Aufstellung an die Dörspe kommen, wird das Spiel nicht lange dauern, zumal im vorderen Paarkreuz jeder Punkt für Bergneustadt eine kleine Sensation wäre.  

 

Trotzdem wollen die Schwalben im sich letzten Heimspiel nicht kampflos ergeben und erhoffen sich Chancen an den Positionen 3-5. Die voraussichtlichen Aufstellungen lauten wie folgt :

 

 

TTC SCHWALBE BERGNEUSTADT

  • 1. BRODA, Vladislav
  • 2. KUSCHHOV, Medic (RUS)
  • 3. ROSENBERG, Roman
  • 4. ROSENBERG, Boris
  • 5. JANKOVIC, Sandor (SER)
  • 6. GROTHE, Andreas

 

 

DJK Germanis Holthausen

  • 1. SAKAMOTO, Ryusuke (JPN)
  • 2. DAUS, David
  • 3. GOLSHAHI, Siawash
  • 4. KÖSTNER,Sascha
  • 5. FOERSTER,Gregor-Clemens
  • 6. HELBING,Björn

 

Quelle: Heinz Duda

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1012 · 07 4 · # Donnerstag, 14. Dezember 2017