Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone


Am Montag den 27.03.2017 gastierte Bernd Sperlich aus Burgpreppach mit seinem Karfunkel Mitmach Figurentheater für Kinder und Eltern im Krawinkelsaal in Bergneustadt (NRW). Aufgeführt wurde YAKARI der kleine Indianerjunge ´Schneeball in Gefahr´ Tour 2017.  Yakari ist der Held einer gleichnamigen Comicreihe, die von Texter André Jobin (Job) und dem Zeichner Claude de Ribaupierre (Derib) erfunden wurde. Hauptfigur ist der kleine Indianerjunge Yakari, der eines Tages bemerkt, dass er mit Tieren sprechen kann. Sein bester Freund ist sein Pferd Kleiner Donner (siehe Foto). Schneeball ist übrigens ein schneeweißer Bär, der von Gespannter Bogen oft verfolgt wird, aber Yakari konnte ihn bisher immer retten. Fotos: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de 

„Seit nunmehr vier Jahrzehnten fasziniert der aus Film, Literatur und Hörspiel bekannte kleine Indianerjunge YAKARI die Kinder im deutschsprachigen Raum. Den fröhlichen Indianerjungen zeichnet eine grenzenlose Neugier für die Welt und großen Respekt für die Natur und alle Tiere aus. Als einziger im Stamm der Sioux besitzt er die Fähigkeit mit Tieren sprechen zu können, wodurch er viele Freunde und Verbündete unter den Waldbewohnern gewinnt. Mit ihnen, seiner Freundin REGENBOGEN und seinem Pony KLEINER DONNER erlebt er zahlreiche aufregende Abenteuer. GESPANNTER BOGEN verlangt von YAKARI, ihn zu SCHNEEBALL zu führen. Da dieser sich natürlich weigert, nimmt er YAKARI`S Freundin REGENBOGEN als Geisel um seinen Willen durchzusetzen. So schmieden YAKARI und sein Pony KLEINER DONNER einen Plan um REGENBOGEN zu befreien und um GESPANNTER BOGEN eine Lektion zu erteilen, die er nie vergessen wird. Die Bühnenbilder und die handgefertigten Figuren sind nach den Originalzeichnungen der Zeichentrickserie entstanden. Das in vier Akten inszenierte Stück hat eine Spieldauer von 50 Minuten und ist geeignet für Kinder ab 3 Jahren.“

Nächster Yakari Termin am Di. 04. April 2017 um 16:00 Uhr in Meinerzhagen – Citylichtspiele

.


Rund 100 sitzende Besucher und vor der Bühne rund 30-40 Kinder fieberten im Krawinkelsaal in Bergneustadt mit YAKARI und den schneeweißer Bär ´Schneeball´ vor dem bösen Jäger zu bewahren.

Die Eintrittskarten kosteten 8 Euro pauschal (pro Person egal welches Alter) an der Abendkasse eine halbe Stunde vor Beginn

.


Schneeball ist ein schneeweißer Bär, der von dem Jäger ´Gespannter Bogen´ oft verfolgt wird, aber Yakari konnte ihn immer retten

.

Diesmal geht es um den wandernden Jäger und Krieger GESPANNTER BOGEN der auf der Jagd nach dem weißen Bären SCHNEEBALL ist, einem der Freunde von YAKARI, um ihn zu erlegen und mit seinem Fell seine Trophäensammlung zu erweitern.

 


YAKARI bekannt aus KiKa ARD und ZDF. Hauptfigur ist der kleine Indianerjunge Yakari, der eines Tages bemerkt, dass er mit Tieren sprechen kann. Sein bester Freund ist sein Pferd Kleiner Donner. Als Beschützer fungiert sein Totemtier, der Große Adler. Mit ihm und seinen menschlichen Freunden erlebt er viele Abenteuer, in denen die nordamerikanische Tierwelt eine wichtige Rolle spielt. Der Comic richtet sich hauptsächlich an Kinder, spricht aber vielfach auch Erwachsene an.

 


Gespannter Bogen ist ein wandernder Krieger, der sich berufen fühlt, die seltensten und ungewöhnlichsten aller Tiere zu jagen. Der Jäger hat eine ganze Sammlung weißer Tierfelle in seinem Tipi und möchte seine Sammlung mit Schneeballs Fell erweitern. Er ist dabei mehrmals mit Yakari zusammengestoßen und sieht in ihm eine ernste Bedrohung. Gespannter Bogen ist eine eher unsympathische Person, die mit anderen Menschen sehr rau und hart umgeht. Er gilt obendrein auch als brutal und hinterlistig.

 


Die Kinder und Eltern sahen gespannt dem Yakari Figurentheater im Krawinkelsaal in Bergneustadt zu

 


Regenbogen (l.) ist ein Indianermädchen und Yakaris beste Freundin. Sie ist etwa gleich alt wie Yakari. Sie begleitet ihn sehr oft auf seinen Abenteuern.

 


Kleiner Donner ist ein weiß-schwarz geflecktes Pony und Yakaris bester Freund. Kleiner Donner unterstützt Yakari und hilft ihm, wenn er an seinen Fähigkeiten zweifelt. Er ist schnell und sehr mutig – außer es gewittert. Er ist eigentlich die zweite Hauptfigur neben Yakari.

 


Yakari, der Protagonist der Geschichten, ist ein junger Sioux Indianerjunge. Yakari fällt vor allem wegen seiner großen Liebe zur Natur und zu den Tieren auf. Er besitzt als einziger im Stamm die Fähigkeit, mit Tieren sprechen zu können.

 


Kleiner DonnerYakari und Schneeball

 


Yakari lauscht dem ´Gesang der Raben´

 


YAKARI der kleine Indianerjunge ´Schneeball in Gefahr´ Tour 2017. Figurentheater

 


Yakari und der kleine Donner

 


Yakari trägt ein fransenbesetztes Lederhemd, eine braune Lederhose und einen Lendenschurz. Außerdem trägt er Mokassins oder Sandalen. Sein Markenzeichen ist eine Feder, die immer in seinem Haar steckt. als einziger im Stamm die Fähigkeit, mit Tieren sprechen zu können.

 


Yakari und der kleine Donner

 


Yakari und der wandernder Krieger Gespannter Bogen

 


YAKARI der kleine Indianerjunge ´Schneeball in Gefahr´ Tour 2017. Figurentheater


Regenbogen und Yakari | ´Schneeball in Gefahr´ Tour 2017. Figurentheater

 


YAKARI der kleine Indianerjunge ´Schneeball in Gefahr´ Tour 2017. Figurentheater

 


Yakari kleidet sich somit im Stil der Prärie-Indianer. Yakari ist der einzige Indianer, dessen Name keine weitere Bedeutung hat

 


Knickohr heißt Yakaris Hund. Der gewiefte Hund ist ihm immer einen Schritt voraus.

 


YAKARI der kleine Indianerjunge ´Schneeball in Gefahr´ Tour 2017. Figurentheater

 


YAKARI der kleine Indianerjunge ´Schneeball in Gefahr´ Tour 2017. Figurentheater

 

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 909 · 07 4 · # Dienstag, 25. April 2017