Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

adsc1_7489.jpg

 

Eine Afrikanische Reise in den Zeltpalästen an der Gummersbacher Straße in Köln nahe der Kölnarena – Tänzer, Artisten, Musiker, Sänger, Exzentriker und Akrobaten. Fotos: Norbert Schmidt [ Fotoagentur NTOi.de ]

 

Köln – Das Thema Co2 ist in aller Munde. Heute Nachmittag (So. 15.04.) hatte man die Möglichkeit in Köln eine “Co2-freie Veranstaltung” zu erleben. Der Veranstalter von AFRIKA AFRIKA (dem magischen Zirkusereigniss vom Kontinent des Staunens) wurde von den Temperaturen im April überrascht. Die Klimaanlagen sind für Anfang Mai bestellt, dies ist bei “normalen Klima-Verhältnissen” in unserer Region auch ausreichend.

 

Bei den heutigen April-Temperaturen wurde das “Afrika-Erlebnis” jedoch in besonderer Weise untermalt. Doch dieser Umstand veränderte in keiner Weise die Empfindungen der Besucher. Der Kommentar eines Besuchers: “Ich habe einen phantastischen Gegenwert für den Ticketpreis erhalten”.

 

adsc2_7591.jpg

 

Unter der Schirmherrschaft der UNESCO bringt André Heller sinnliche Schönheit, leuchtende Farben, betörende Düfte und mitreißende Musik, den “Spirit of Africa” nach Europa. Fast zwei Jahre waren André Hellers Mitarbeiter in Afrika unterwegs. Zwischen Mali und Marokko, zwischen Ägypten und Südafrika, an allen Küsten und im Landesinneren sowie in der afrikanischen Diaspora haben sie faszinierende Künstler gefunden, Tänzer, Artisten, Musiker, Sänger, Exzentriker und Akrobaten. (Quelle: Afrikanischer Zirkus GmbH & Co. KG)

 

In der Zeit vom 04. April bis 24. Mai 2007 werden die Besucher für ca. 2,5 Stunden (incl. ca. 30 Minuten Pause) auf eine Traumreise durch Afrika entführt. Diese besondere, einmalige Show, dieses magische Zirkusereignis wird von einer Kunstausstellung in den Zeltpalästen untermalt. Die Ausstellung widmet sich dem Thema der Reise.

 

Trotz der “April-Hitze” spürt man bei den Jongleuren, Seiltänzern und Schlangenmenschen die Freude und den Spaß den sie selbst bei den Vorführungen haben. Sonntagnachmittag geht man bei den noch ungewohnten Temperaturen sicherlich etwas gestresst in die Veranstaltung. Die Stimmung schlägt aber bald in Fröhlichkeit und Unbeschwertheit um. Wie die FAZ schrieb, sollte AFRIKA AFRIKA vom Arzt verschrieben werden können.

 

Die Fotos stellen nur einen ganz kleinen begrenzen Ausschnitt dieser Show dar. Wir können einen Besuch zu jeder Zeit empfehlen. Im Rahmen der Tour 1 gastiert der Magische Zirkus noch bis zum 24. Mai in Köln. Spielzeiten: Dienstag bis Freitag 20:00 Uhr, Samstag und Sonntag 15:00 und 20:00 Uhr. Viel Vergnügen.

 

 

adsc1.jpg

  • Fotos: Norbert Schmidt [ Fotoagentur NTOi.de ] Mobil: +49.171.6.888.777 / Festnetz: +49.2261.47.8888. Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht!

  • Verlinkungen auf diesem Artikel problemlos möglich. Wir würden uns über eine kurze Email freuen. Bitte teilen Sie uns mit “Wer” und von “Wo” verlinkt wird. Danke!!       
  • Verwandte Artikel:

     


     

    Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

     




    06 3715 · 07 2 · # Freitag, 15. Dezember 2017