Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone


Ein Taxifahrer meldete sich in der Nacht zu Samstag 22.04.2017 gegen 01:40 Uhr bei der Polizei in Gummersbach. Er machte Angaben zu einem Mann der im Bereich des Busbahnhofs in Gummersbach offenbar hinter dem Steuer seines PKW eingeschlafen war. Vor Ort trafen die Beamten einen 40-jährigen Mann aus Wiehl an, der mit seinem Pkw vor einer rotlichtanzeigenden Ampel verkehrsbedingt warten musste und während der Wartezeit eingeschlafen war. Symbolbild: Der Sasse alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de

Im Rahmen der Ermittlungen stellten die Beamten weiter fest, dass der Mann erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Weiterhin war der Pkw nicht mehr zugelassen und am Fahrzeug befanden sich Kennzeichenschilder die nicht ausgegeben waren. Es wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und der Führerschein des Mannes sichergestellt. Ein umfangreiches Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet!

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Oberberg
.

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 3005 · 07 2 · # Mittwoch, 20. September 2017