Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone


Am Sonntagnachmittag 07.05.2017 hat der Fahrer eines weißen Autos in Köln PorzElsdorf einen Jungen (11) angefahren. Der Unfallfahrer hielt kurz an, fuhr dann jedoch weiter ohne dem Kind zu helfen. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 15:00 Uhr wurde der 11-Jährige beim Überqueren des Georg-Falck-Weges in Höhe des Spielplatzes vom Seitenspiegel des weißen Pkw mit abgedunkelten Scheiben erfasst und im Gesicht, sowie am Schienenbein verletzt. Bei dem Fahrzeug soll es sich nach Aussagen des Jungen um einen Audi handeln. Symbolbild: Der Sasse alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de

Die Polizei Köln sucht Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben oder Angaben zum flüchtigen Fahrzeug und dessen Insassen machen können. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 2 unter der Rufnummer 0221-2290 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen

NEU! Deine NEWS aus der Stadt Köln regionalisiert im Netz!
http://www.NEWS-Koeln.de

Quelle: Polizeipräsidium Köln
.

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 535 · 07 3 · # Freitag, 26. Mai 2017