Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Am 17.04.2007, gegen 07:00 Uhr, befuhr ein 36-jähriger polnischer Lkw-Fahrer die Bahnhofstraße aus Homburg- Bröl kommend in Fahrtrichtung Nümbrecht. Im Bereich einer langgezogenen Linkskurve kam ihm ein 48-jähriger Mann mit einem Sattelzug entgegen.

 

Im Begegnungsverkehr stießen die beiden Lkw mit den Außenspiegeln zusammen. Durch die Wucht des Anpralles wurde der Spiegel am Lkw des polnischen Fahrers gegen die Seitenscheibe gedrückt, die dabei zerbarst. Er wurde durch die umherfliegenden Glassplitter leicht verletzt. An beiden Lkw entstand geringer Schaden.

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 920 · 07 2 · # Dienstag, 12. Dezember 2017