Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone


Am Freitag den 23.06.2017 kam es zu einer Massenprügelei vor und im Innenraum des Bierkönigs in Mallorcas bekannter Schinkenstrasse am Ballermann. Gegen 18:00 Uhr gingen Urlaubergruppen aufeinander los.  Es soll sich um knapp 50 Personen gehandelt haben. Auf den Polizeifotos waren junge Männer mit Bayer 04 Leverkusen Trikots zu sehen. Spanische Zeitungen berichten vorschnell “es habe sich um Neonazis” gehandelt. Archivfotos: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: mailto:cs@ntoi.de

 


Presseberichten zufolge sind die deutschen Fußballfans mit Stühlen und Tischen an der Playa de Palma erst im Bierkönig und anschließend davor in der Schinkenstrasse aufeinander los gegangen. Die Mehrzahl der ansonst friedlich feiernden Besucher des Bierkönigs fanden die Aktion der Schläger nicht gut und pfiffen sie aus. Etwa 20 Personen wurden zur Identifizierung aufs Revier gebracht schrieb die BILD. Die spanische Zeitung “Diario de Mallorca” meldet es hätte keine Festnahmen gegeben und die Personen wären lediglich leicht verletzt worden. Die Beteiligen waren bereist mittags aggressiv auffällig geworden, als sie afrikanischen Straßenhändler angepöbelt und attackiert hatten. Auch hier gab es keine Festnahmen.
.

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2263 · 07 2 · # Sonntag, 19. November 2017