Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone


In der Nacht auf Samstag 01. Juli ist ein Fußgänger (36) in Köln Vogelsang von einem PKW überfahren und tödlich verletzt worden. Gegen 03:40 Uhr befuhr der Fahrer (27) eines Taxis die Militäringstraße in Richtung Venloer Straße. In Höhe des Fußgängerüberweges Vogelsanger Straße/Carl-von-Linné-Weg erfasste der 27-Jährige mit seinem Mercedes einen Mann (36) der nach jetzigem Kenntnisstand auf der Fahrbahn fußläufig unterwegs war. Durch die Kollision schleuderte der 36-Jährige über das Fahrzeug und stürzte auf die Fahrbahn. Symbolbild: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de

Zum Unfallaufnahmezeitpunkt konnte nicht ausgeschlossen werden, dass weitere Fahrzeuge den Angefahrenen überrollt haben. Zur Rekonstruktion des Unfallgeschehens stellten die eingesetzten Beamten sechs Fahrzeuge sicher. Für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme war die Militäringstraße in Richtung Venloer Straße gesperrt. Die Ermittlungen des Verkehrskommissariats 2 dauern weiter an. 

NEU! Deine NEWS aus der Stadt Köln regionalisiert im Netz!
www.NEWS-Koeln.de

Quelle: Polizeipräsidium Köln

.

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1505 · 07 2 · # Samstag, 18. November 2017