Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Reichshof – Am Freitag 06.03.2009 befuhr gegen 13.00 Uhr eine 52-jährige Pkw-Fahrerin die Olper Straße aus Richtung Heischeid kommend in Fahrtrichtung Kölner Straße. Sie bemerkte einen entgegen kommenden Pkw, dessen Fahrerin angehalten hatte, um einem siebenjährigen Mädchen das Überqueren der Fahrbahn zu ermöglichen.

 

Die 52-jährige rechnete nicht damit, dass das Mädchen vor dem haltenden Pkw weiter auf ihren Fahrstreifen lief und erfasste das Kind, obwohl sie sehr langsam fuhr. Das Mädchen wurde verletzt einem Krankenhaus zugeführt, wo es stationär verblieb. Der Sachschaden war gering.

 

Quelle:  KPB Oberbergischer Kreis Leitstelle

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1111 · 07 2 · # Samstag, 9. Dezember 2017