Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone


Am Samstagabend 22.07.2017 wurde gegen 19:30 Uhr ein 9-jähriges Mädchen aus Waldbröl (NRW) bei einem Verkehrsunfall in Waldbröl, Borners Garten verletzt. Das Mädchen hatte die Straße mit einem Fahrrad in entgegengesetzter Richtung befahren. Der Fahrer eines entgegenkommenden dunklen Audis hatte neben dem Mädchen angehalten und kurz mit dem Mädchen gesprochen. Dabei touchierte der Audi das Mädchen am linken Bein, sodass es in eine Hecke stürzte. Der Audifahrer setzte einfach seine Fahrt fort, ohne sich um das Kind zu kümmern. Symbolbild: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de

Bei dem Audifahrer soll es sich um einen älteren Mann gehandelt haben. Das Mädchen wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Sachdienliche Hinweise werden beim Verkehrskommissariat in Gummersbach unter 02261-8199330 entgegengenommen

NEU! Deine NEWS aus der Stadt Waldbröl regionalisiert im Netz!
www.Waldbroel.NEWS-Oberberg.de

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Oberberg
.

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 290 · 07 2 · # Freitag, 18. August 2017