Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone


Vier Jugendliche aus Reichshof und Wiehl sind am Sonntagnachmittag 23.07.2017 in einen Imbiss auf der Straße Vor den Birken eingebrochen. Die vier Schüler im Alter von 15-17 Jahren hatten gegen 16:00 Uhr mit einer Gerüstbaustange zwei Fensterscheiben des Imbiss eingeschlagen und diverse Lebensmittel geklaut. Dabei beobachtete sie eine Spaziergängerin, die die Besitzerin kontaktierte. Diese alarmierte daraufhin die Polizei. Symbolbild: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de

Einer der Jugendlichen kehrte zwischenzeitlich zum Tatort zurück, da er seine Jacke und Rucksack vergessen hatte. Die Besitzerin notierte sich die Personaldaten und die Polizei konnte alle vier Tatverdächtigen ausfindig machen.

NEU! Deine NEWS aus der Stadt Wiehl regionalisiert im Netz!
www.Wiehl.NEWS-Oberberg.de

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Oberberg
.

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 486 · 07 3 · # Samstag, 19. August 2017