Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone


Sie freut sich wieder auf der Bühne stehen zu können. Die Kölner Samba Queen Claudia Krappel tanzte erfolgreich mit ihrer Therapie den Krebs weg. Am gestrigen Freitag 01.09.2017 hatte Sie ihren ersten großen Auftritt auf der BILD Party im Consilium am Kölner Rathaus. NEWS-on-Tour begleitete die rassige Vollblut Brasilianerin. Fotos: Sabine Hoffmann [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de 

 

+++ HD-Video!
Samba pur! Kölner Samba Queen Claudia Krappel tanzte den Krebs weg

YouTube Direktlink: https://youtu.be/nKQ42nDmULU – Video bitte in HD ansehen! Play Button drücken und am Zahnrädchen Qualität auf 720/1080 HD stellen

 


Ein Hoch auf die Kölner Samba Queen – Vor 17 Jahren kam Claudia Krappel, gebürtig Claudia Alves dos Santos, nach Köln und heiratete einen deutschen Mann. Die Vollbluttänzerin, auch Model und Diplom Tanzlehrerin, spezialisiert auf brasilianischen Volkstanz, tanzte auch während ihrer Krebsbehandlung immer weiter und gab sogar mehrmals die Woche Tanzunterricht für Kinder. Ihre Therapie erhielt sie von Chefarzt Dr. Matthias Warm im Brustzentrum der Klinik Holweide in Köln.

 


Sambaqueen nun Krebs frei! „Ich bin von ganzen Herzen dankbar und möchte nun dieses dankbare Herz weitergeben, in Form von einem kleinen Plüschherzen, es soll allen anderen Krebspatienten Mut und Kraft geben!“, sagte die Kölner Samba Queen Claudia Krappel, mit einem Strahlen in ihrem Gesicht. Im Dezember 2017 ist die Kölner Samba Queen zwei Jahre krebsfrei und möchte bis dahin einen Teil ihrer Gage von jedem ihrer Samba Auftritte zur Seite legen, um eine kleine finanzielle Unterstützung den Krebspatienten zur Weihnachtszeit überreichen zu können! 

Claudia Krappel kann man buchen! Wenn Sie nun auch das große Vergnügen, diese einzigartige Powerfrau live zu erleben wollen und damit auch die Krebspatienten unterstützen möchten, stellen sie eine Anfragen per Email unter Email: info@sambaqueen.de

 


„Ich stehe heute vor dem Spiegel und liebe es mich zu sehen! Dann sehe ich eine starke Frau und bin Stolz aus das was ich geschafft habe. Ich liebe das Leben. Für mich ist jeder neue Tag ein Geschenk! Ich bin von ganzen Herzen dankbar und möchte dieses dankbare Herz weitergeben. Ich möchte kleine rote Herzen verteilen, Es soll für alle Krebspatienten ein Glücksbringer sein. Für Hoffnung, Mut und Kraft. Das Herz als Zeichen abgeben und damit sagen, man darf nie im Leben aufgeben! Sucht Euch etwas was Ihr liebt und haltet Euch daran fest, so wie ich es gemacht habe. Sambatanz, Gott und meine Familie hat mit Mut und Kraft gegeben. Ich liebe das Leben. Ich Liebe Euch. …“, so die Kölner Samba Queen Claudia Krappel gegenüber NEWS-on-Tour

 


Im Dezember 2017 ist die Kölner Samba Queen zwei Jahre krebsfrei und möchte bis dahin einen Teil ihrer Gage von jedem ihrer Samba Auftritte zur Seite legen, um eine kleine finanzielle Unterstützung den Krebspatienten zur Weihnachtszeit überreichen zu können! 
.

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 461 · 07 3 · # Mittwoch, 20. September 2017