Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone


Bei schönem Wetter wurden am Sonntagnachmittag 03.09.2017 mehrere Menschen auf den Straßen des Kreises Olpe bei Verkehrsunfällen verletzt. Zunächst überschlug sich gegen 13:15 Uhr ein Pkw auf der Serkenroder Straße in Finnentrop – Weringhausen. Der mit drei Finnentropern besetzte Pkw kam nach links von der Fahrbahn ab und rutschte ca. 25 m in ansteigender Böschung, wodurch er sich überschlug und letztendlich auf dem Dach zum Liegen kam. Ein Insasse wurde durch Ersthelfer aus dem Pkw befreit. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Symbolbild: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de

Kurze Zeit später, um 14:05 Uhr, verunglückte ein Motorradfahrer aus Hamm auf der bei Zweiradfahrern beliebten Strecke am Rhein – Weser – Turm. Er kam ausgangs einer Linkskurve ins Rutschen und prallte gegen eine Leitplanke, wodurch er sich schwere Verletzungen zuzog und mit dem eingesetzten Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Siegen verbracht wurde.

Um 14:20 Uhr befuhr ein Motorradfahrer aus Münster die Lenscheider Straße aus Richtung Wilde Wiese in Fahrtrichtung Rönkhausen. In einer Kurve touchierte er mit seinem Reifen die Leitplanke, wodurch er zu Fall und sein Motorrad auf ihm zum Liegen kam. Dadurch wurde er schwer verletzt und in ein Krankenhaus verbracht.

Bei allen Verkehrsunfällen waren neben der Polizei auch jeweils Rettungswagen und Notärzte vor Ort. Sowohl der verunfallte Pkw als auch die beschädigten Motorräder mussten durch eingesetzte Abschleppunternehmen geborgen werden. Die Straßen waren teilweise für die Zeit der Verletztenversorgung sowie für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe

.

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 313 · 07 3 · # Dienstag, 19. September 2017