Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone


Mit erheblichen Verletzungen musste ein 20-jähriger Mann aus Wiehl am Dienstag 31.10.2017 im Krankenhaus behandelt werden, nachdem ihn auf der Brückenstraße in Weiershagen fünf junge Männer angegriffen haben. Der Geschädigte gab an, dass er zwischen 16:00 und 17:00 Uhr mit einem ihm namentlich bekannten Täter in Streit geraten sei. Symbolbild: © Foto+TV Agentur NTOi.de – Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de

Im Verlauf der Auseinandersetzung hätten dann alle fünf auf ihn eingeschlagen und -getreten. Zeugen, die die Auseinandersetzung beobachtet haben, werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei in Gummersbach unter der Rufnummer 02261-81990 in Verbindung zu setzen.

NEU! Deine NEWS aus der Stadt Wiehl regionalisiert im Netz!
www.Wiehl.NEWS-Oberberg.de

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Oberberg
.

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 454 · 07 6 · # Dienstag, 21. November 2017