Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Da der Verlierer in der Lage war, den Inhalt der Geldtasche, wie darin enthaltene Visitenkarten und sonstige Papiere, sowie den exakten Betrag und die Stückelung der Banknoten zu benennen, konnten jegliche Zweifel an den Eigentumsverhältnissen letztlich ausgeräumt und die Geldtasche an den Verlierer ausgehändigt werden. Dieser hatte allen Grund, sich bei der ehrlichen Finderin zu bedanken.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe
.

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 731 · 07 4 · # Mittwoch, 22. November 2017