Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

ntoi_goran_stojanovic.jpgGoran Stojanovic fällt mit Muskelfaserriss aus. “Unser Torwart Goran Stojanovic konnte gestern beim Spiel leider nicht eingesetzt werden, und er fällt länger aus”, so die Auskunft seitens des VfL. Der Bundesligaverein ist weiter vom Pech verfolgt. Nach zwei Niederlagen und Verletzung von Spieler Daniel Narcisse, ist nun auch Stojanovic betroffen.

 

Der Grund: Goran hat sich beim Training einen Muskelfaserriss in der Wade zugezogen. Mannschaftsarzt Dr. Thomas Koppelberg informiert: “Wir haben bei der Ultraschall-Untersuchung in meiner Praxis eine Einblutung in der Wade festgestellt, die Diagnose nach der Kernspin-Tomographie hat das bestätigt. Goran wird wohl für mindestens drei Wochen ausfallen.” Die Behandlung erfolgt mittels Physiotherapie und Medikamenten, die das Abschwillen der Verletzung bewirken. Wir wünschen Goran eine gute Besserung!

 

Foto: Christian Sasse [ Fotoagentur NTOi.de] / Textquelle: VfL Gummersbach

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1312 · 07 3 · # Dienstag, 12. Dezember 2017