Sturmtief Friederike hat im Oberbergischen Kreis am heutigen Donnerstag 18.o1.2018 deutliche Spuren hinterlassen. Vielerorts sind Straßen durch umgestürzte Bäume blockiert und mussten gesperrt werden, da eine Räumung für die Rettungskräfte zu gefährlich ist. Wann die gesperrten Strecken wieder freigegeben werden, ist zurzeit noch nicht absehbar – sie werden in den allermeisten Fällen zumindest bis morgen andauern. Symbolbilder: © Foto+TV Agentur NTOi.de

.
Stand 16:00 Uhr sind der Polizei 59 Gefahrenstellen gemeldet worden. Zumeist handelte es sich um umgestürzte Bäume, aber auch umherfliegenden Gegenstände waren darunter.

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2495 · 07 3 · # Sonntag, 25. Februar 2018