Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Hückeswagen – Am 03.04.09, gegen 00:20 Uhr, begab sich ein junger Mann in Hückeswagen-Wiehagen in die Blumenstraße/Tulpenstraße. Dort machte er sich zwischen den Häusern mit seinem Laptop gemütlich, um sich über ungeschützten Internetverbindungen der Anwohner ins Internet ein zu loggen. Plötzlich tauchte ein Unbekannter neben ihm auf und forderte, das Laptop hin zu legen und zu verschwinden.

 

Der 23-Jährige versuchte weg zu laufen, wurde jedoch vom Unbekannten festgehalten und mit einem Messer bedroht. Nach der Übergabe des Laptops, ließ der Tätverdächtige von ihm ab und flüchtete. Gegen den Unbekannten und den 23-Jährigen wurden jeweils Strafanzeigen erstattet. Hinweise bitte an das Regionalkommissariat Wipperfürth, Tel: 02261 8199-0 Pressestelle

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1250 · 07 2 · # Donnerstag, 30. November 2017