Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

florian_alt_in_aschersleben_2007 015-.jpg

Florian Alt beim Einführungslehrgang in Aschersleben Fotos: Racing Team Florian Alt

 

Der offizielle Saisonstart fand in Aschersleben vom 28.-29. April statt. Die jungen Motorsportler fanden sich dort ein, um sich und ihre Motorräder vorzustellen und am diesjährigen Einführungslehrgang des ADAC Mini Bike Cup 2007 teilzunehmen. Florian konnte wieder mal unter besten Wetterbedingungen trainieren und nutzte die Möglichkeit, auf der Metrakit 50 ccm und Honda 50 ccm viele Einheiten zu fahren. Nach kurzen Turns gab es mit der Metrakit einige Probleme, die aber Dank vielseitiger Hilfe am Samstagabend wieder behoben waren.

 

florian_alt_in_aschersleben_2007 030-.jpg

Florian alt auf seinem neuen Metrakit 50 ccm 

  “Flo” konnte auf der Honda weiter trainieren und auch an den Startübungen am Samstag und Sonntag teilnehmen, die dann als Rennen fortgesetzt wurden. Am Sonntag wurden die Trainingseinheiten fortgesetzt. So wurde das  Wochenende als gut abgeschlossen.

 

florian_alt_in_aschersleben_2007 033-.jpg 

 

Den Mitglieder des Fan Clubs, die nach Aschersleben angereist waren, wurde ein interessantes Wochenende geboten. Florian fuhr mit seiner Familie und dem Racing Team dennoch nicht nach Hause. Am Montag feierte “Flo” mit Familie und Freunden seinen 11. Geburtstag. Er durfte mit seiner KTM 85 ccm an einem Super Moto Lehrgang teilnehmen, der ihm morgens, für ihn völlig überraschend, von Freunden geschenkt wurde.

 

Dienstags ging es dann wieder nach Hause mit dem Resumee: “Es hat allen mal wieder mächtig viel Spass gemacht.”

 

Am nächsten Wochenende wird es dann ernst mit den ersten Rennen in Aschersleben. 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1396 · 07 2 · # Dienstag, 12. Dezember 2017