Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

ntoi_koelnarena_vfl_nordhorn-01.jpg

10 Tore Führung verspielt und am Ende doch gejubelt. VfL Gummersbach – HSG Nordhorn 32:30 (22:13). Fotos: Christian Sasse [ Fotoagentur NTOi.de ]

 

Köln (Von Peter Grau) – Das war Weltklasse, was der VfL in den ersten 30 Minuten auf das Parkett zauberte. Die Gäste aus Nordhorn wussten nicht wie ihnen geschah. Fünf Minuten gespielt und Gummersbach führte 5:0. Schon in der sechsten Minute musste Nordhorns Trainer Ola Lindgren die Option der Auszeit ziehen um seine Mannschaft neu einzustellen. All zu überlegen agierten Oberbergs Handballer und kauften den Gästen mehr und mehr den Schneid ab. Allen voran Goran Stojanovic, der mit allein in der ersten Halbzeit mit 10 gehaltenen Bällen Nordhorn an den Rand der Verzweifelung brachte.

 

ntoi_koelnarena_vfl_nordhorn-02.jpg

 

Im VfL Angriff wirbelte Momir Ilic wie er wollte. Sehenswert auch immer wieder die Anspiele an den Kreis auf Lützelberger, der mit fünf Treffern in der ersten Halbzeit, maßgeblichen Anteil an der deutlichen VfL Führung hatte. Gummersbach führte teilweise mit 10 Toren (22:12). Die Partie schien für Nordhorn schon früh gelaufen.

 

ntoi_koelnarena_vfl_nordhorn-04.jpg

 

Ein komplett anderes Bild bot sich den 17.567 Zuschauer in der zweiten Halbzeit. Der VfL noch bis zur 48. Minuten deutlich mit 27:20 in Front, doch man merkte deutlich, der Biss der ersten Halbzeit war nicht mehr da. Allerdings spielten die Gäste nun auch deutlich stärker und hatten sich gut auf den VfL eingestellt. Zwei Zeitstrafen in Folge für den VfL sollten die Partie dann noch mal spannend machen. Nordhorn erzielte sechs Tore in Folge und war in der 53. Minute beim Spielstand von 30:28 wieder in Schlagdistanz.

 

ntoi_koelnarena_vfl_nordhorn-03.jpg


Die Aktionen auf Seiten der Gummersbacher wirkten nun nervös. Etliche klare Chancen wurden vergeben und in der 58. Minute verkürzten die Gäste auf 31:30. Die Partie drohte aus dem Ruder zu laufen, wäre da nicht Goran Stojanovic gewesen. Mit tollen Reflexen sicherte der VfL Keeper seiner Mannschaft den am Ende knappen, allerdings auf Grund der besseren ersten Halbzeit auch verdienten 32:30 Sieg.

 

ntoi_koelnarena_vfl_nordhorn-05.jpg


 

Trainerstimmen:

 

ntoi_koelnarena_vfl_nordhorn-07.jpgOla Lindgren, HSG Nordhorn:

“Glückwunsch zum verdienten Sieg. Wir sind in der ersten Halbzeit nicht ins Spiel gekommen. Besonders in der Rückwärtsbewegung waren wir deutlich zu langsam.

 

Wir hatten uns vor dem Spiel einiges ausgerechnet. In der zweiten Halbzeit haben wir deutlich besser gespielt und konnten Gummersbach unter Druck setzen. Aber mit nur einer Halbzeit kann man so ein Spiel natürlich nicht gewinnen. Die Championsleague ist für uns jedenfalls gelaufen.”

 


ntoi_koelnarena_vfl_nordhorn-06.jpgAlfred Gislason, VfL Gummersbach:

“Mit dem Sieg bin ich sehr zufrieden. Wir haben in der ersten Halbzeit super gespielt. Allerdings habe ich schon damit gerechnet, das Nordhorn noch mal in die Partie finden wird.

 

Uns hat in der zweiten Halbzeit der Biss gefehlt, wir haben aber auch im Rückraum nicht die spielerischen Alternativen, um gegen eine Mannschaft wie Nordhorn, über die gesamte Spielzeit die Leistung der ersten Halbzeit zu bringen. Am Ende hat uns Goran Stojanovic mit seiner tollen Leistung die beiden Punkte gerette.”

 

 

Torschützen:

 

# Feldspieler Tore Quote 7m Quote
13 Momir Ilic 8/8 100% 2/2 100%
21 Alexis Alvanos 4/4 100% 0/0 0%
11 Daniel Narcisse 4/4 100% 0/0 0%
22 Gudjon Valur Sigurdsson 3/3 100% 0/0 0%
31 Jörg Lützelberger 1/1 100% 0/0 0%
77 Vedran Zrnic 1/1 100% 0/0 0%

# Torwart Paraden 7m-Paraden
12 Goran Stojanovic 10 1
1 Nandor Fazekas 1 0

 

 

Strafzeiten:

 

# Feldspieler Tore Quote 7m Quote
13 Momir Ilic 8/8 100% 2/2 100%
21 Alexis Alvanos 4/4 100% 0/0 0%
11 Daniel Narcisse 4/4 100% 0/0 0%
22 Gudjon Valur Sigurdsson 3/3 100% 0/0 0%
31 Jörg Lützelberger 1/1 100% 0/0 0%
77 Vedran Zrnic 1/1 100% 0/0 0%

# Torwart Paraden 7m-Paraden
12 Goran Stojanovic 10 1
1 Nandor Fazekas 1 0

 

Datenquelle: VfL Gummersbach

 

 

  … viel Spaß mit weiteren Bonusfotos:

 

ntoi_koelnarena_vfl_nordhorn-08-bonus.jpg

ntoi_koelnarena_vfl_nordhorn-09-bonus.jpg

   

 

  • Verlinkungen auf diesem Artikel problemlos möglich. Wir würden uns über eine kurze Email freuen. Bitte teilen Sie uns mit “Wer” und von “Wo” verlinkt wird. Danke!!   
 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1137 · 07 2 · # Sonntag, 17. Dezember 2017