Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone


—–


DTM Präsentation 2010 in Wiesbaden begeistert mit toller Show 110.000 Fans.

Die DTM präsentiert neue Fahrer, neue Strecken und neue Regeln. Mehr unter:  http://www.news-on-tour.de/?p=28250


—–



Neuer Zuschauerrekord bei der ´DTM Präsentation Düsseldorf´

… am 19. April 2009. Rekordkulisse (210.000 Zuschauer).

Ralf Schumacher und Jamie Green (l.)

´DTM-Präsentation 2009´ – Mit um den DTM-Titel fahren will auch Ralf Schumacher (D) im aktuellen AMG Mercedes vom Team “Trilux AMG Mercedes”. Startnummer 4 – links im Bild: Jamie Green. Fotos: Dirk Birkenstock [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171.6888777 

DTM-Präsentation 2009_katherine-legge_susie-stoddart

19 Fahrer der DTM waren in Düsseldorf am 19. April 2009 angetreten, um sich über 210.000 Fans und Neugierigen bei wieder einmal strahlendem Sonnenschein zu präsentieren.

The Rattles

Pünktlich 12 Uhr Mittag  betraten die deutschen Beat- und Rockband “The Rattles“, die in den 1960er- und frühen 1970er-Jahren zu den erfolgreichsten ihres Genres gehörten, die DTM-Bühne, um den Programmreigen zu eröffnen. Eine Stunde später die offizielle Eröffnung der DTM-Präsentation durch ARD-Fernsehmoderator und Sportreporter Claus Lufen und den OB der Stadt Düsseldorf Dirk Elbers.

Rea Garvey (Reamonn)

Zweiter Top-Live Act zur DTM Präsentation 2009 war die deutsche Band “Reamonn“, um den irischen Sänger Rea Garvey. Ihre erfolgreichsten Songs sind Supergirl und Through the Eyes of a Child.

 

Düsseldorf – Neuer Zuschauerrekord auf der „Kö“ in der Landeshauptstadt Düsseldorf. Mehr als 210.000 Zuschauer waren gekommen um die DTM-Präsentation live zu erleben. Die Anzahl der Besucher sorgte dafür, dass die Zugänge zur Königsallee zwischenzeitlich gesperrt werden mussten.

 



Dirk Elbers - Claus Lufen
Claus Lufen (rechts) mit Düsseldorfs Oberbürgermeister Dirk Elbers (links). Elbers zeigte sich hoch erfreut darüber, dass die DTM ihre Saison zum vierten mal in Folge in der Landeshauptstadt eröffnete und den enormen Zuschauerzuspruch. Die DTM-Fans zeigten Herz und ersteigerten einen signierten Original-Rennoverall des amtierenden DTM-Champions Timo Scheider für 1.500 Euro. Die ITR legte noch einmal die gleiche Summe drauf, und so konnte die Summe von 3000 Euro für das gemeinnützige Kinderhospiz des Vereins Regenbogenland an die Schirmherrin Astrid Elbers übergeben werden.



dtm_12_astrid_elbers_und_timo_scheider.jpg
Die DTM-Versteigerung des Rennoveralls von Timo Scheider (2. von links) bringt 3.000 Euro für ein Kinderhospiz ein. Im Rahmen des DTM-Auftakts in der Sportstadt Düsseldorf wurde symbolisch ein Scheck an Astrid Elbers, Ehefrau des Oberbürgermeisters (rechts), übergeben. „Das Geld ist gut angelegt. Es kommt unheilbar kranken Kindern und deren Angehörigen zugute. Ich danke deshalb sehr für diese Aktion“, sagte Frau Elbers bei der Scheckübergabe. Die ITR und die sportAgentur Düsseldorf GmbH hatten im Vorfeld der Veranstaltung in der Rheinmetropole zur Spende aufgerufen. „Uns ist ein soziales Engagement sehr wichtig, deshalb war diese Aktion eine Herzensangelegenheit“, erklärte Hans Werner Aufrecht, Vorsitzender der ITR.



Hans Werner Aufrecht
Claus Lufen im Interview mit Hans Werner Aufrecht (links). „Es ist für uns immer wieder ein sehr glücklicher Moment, wenn wir sehen, wie beliebt die DTM ist. Für die ganze Familie ist etwas dabei. Das macht die DTM so besonders“, sagte Hans Werner Aufrecht, Vorsitzender des ITR e.V.



Dr. Wolfang Ulrich
Dr. Wolfang Ullrich (links), Motorsportchef bei Audi, freut sich auf die neue Saison und das Duell mit Mercedes. Er hofft auf eine erfolgreiche Titelverteidigung. Mercedes Sportchef Norbert Haug, der beim Rennen der Formel 1 in Shanghai weilte schickte per Videobotschaft Grüße in die Landehauptstadt an die Fans.



Nazan Eckes
Claus Lufen führte mit Nazan Eckes (rechts) und ARD DTM-Kommentator Philipp Sohmer durch das Programm auf der Düsseldorfer Einkaufmeile. Sie präsentierten die Fahrer, die in der DTM 2009 für die Kontrahenten Mercedes und Audi ins Lenkrad greifen sollen, und diesmal hieß es- Ladies first…



Susie Stoddart
Susie Stoddart (GB), die Mercedes-Pilotin betriit als erstes die Bühne um sich den Fans der DTM zu präsentieren. Sie wird für das Team ‘TV-Spielfilm AMG Mercedes’ mit der Startnummer 8 in einem Vorjahres-Mercedes an den Start gehen.



Katherine Legge
Katherine Legge (GB) startet für das “Audi Sport Team ABT Lady Power” mit der Starnummer 21 in einem Audi A4 DTM 2008.



dtm_17_susie_stoddart.jpg
Claus Lufen im Interview mit Susie Stoddart (rechts) und Katherine Legge (links).



Mathias Lauda
Mathias Lauda (A) startet für das Team von “AMG Mercedes” in einer Mercedes C-Klasse 2008 mit der Startnummer 17.



Maro Engel
Maro Engel (D) geht in einem Vorjahres-Mercedes vom Team “GQ AMG Mercedes” und der Startnummer 16 an den Start.



Oliver Jarvis
Oliver Jarvis (GB)  startet für das “Audi Sport Team Phoenix” mit der Nummer 15 in einem 2008-er Audi.



Alexandre Prémat
Audi-Werkspilot Alexandre Prémat (F) startet mit der Nummer 14 für das “Audi Sport Team Phoenix in einem Vorjahres-Audi.



dtm_23_bakkerud_und seidlitz.jpg
Oliver Jarvis (links), Christian Bakkerud (DK, mitte) Johannes Seidlitz (D) rechts – Bakkerud #18 und Seidlitz #19 sind neu dabei in der DTM, sie starten starten für das “Futurecom-TME Team Kolles” im Audi A4 DTM 2007.



Markus Winkelhock
Markus Winkelhock (D) wird 2009 für das “Audi Sport Team Rosberg” in einem 2008-er Audi A4 mit der Startnummer 12 in die Rennen gehen.



Mike Rockenfeller
Auch 2009 wieder mit dabei, Audi-Werkspilot Mike Rockenfeller (D) für das “Audi Sport Team Rosberg” im Vorjahres-Audi mit der Startnummer 11.



dtm_26_lauda_engel_und_gary_paffett.jpg
Mathias Lauda (links), Maro Engel (mitte) und Gary Paffett (GB, rechts) – Formel 1-Testfahrer und DTM-Champion 2005 Gary Paffett startet 2009 für das Team “Salzgitter AMG Mercedes” in einer aktuellen AMG Mercedes C-Klasse #10 und wird wohl ein Wort um den Titel mitreden.



dtm_27_gary_paffett_bruno_spengler_jamie_green.jpg
Bruno Spengler (CND, mitte) und Jamie Green (GB, rechts) sind dabei markeninterne Konkurrenten von Gary Paffett (links) – Green #7 im Team “Junge Sterne AMG Mercedes” und Spengler #9 für das Team “Mercedes-Benz Bank AMG” gehen ebenfalls in 2009-er AMG Mercedes C-Klassen an den Start.



dtm_27_martin_tomcyk_mattias_ekstroem_tom_kristensen.jpg
Die “großen 3” von Audi – Martin Tomczyk (D, links) Mattias Ekström (S, mitte) und der achtmalige Le Mans Sieger Tom Kristensen (DK, rechts), sie wollen den Titel für Audi -#2 für Kristensen, #5 für Ekström und die #6 für Tomcyk, alle drei staret für das  “Audi Sport Team Abt Sportsline” in aktuellen Audi A4 DTM.



dtm_28_timo_scheider_mit_nazan_eckes.jpg
Aufttriit des Meisters – die Nr. 1 bei Audi und im Starterfeld: Timo Scheider (D) im Interview mit Nazan Eckes – auch er geht für das “Audi Sport Team Abt Sportsline” an den Start – für ihn gibt es nur ein Ziel: Titelverteidigung!



dtm_29_ralf_schumacher_paul_di_resta.jpg
Ralf Schumacher (links) und Paul di Resta (GB, rechts) – di Resta startet mit der Nummer 3 im Team von “AMG Mercedes” – er möchte natürlich auch ein Wort mitreden wenn es um den Meistertitel geht. Danach ein musikalisches Highlight auf der DTM-Bühne, eine der wohl besten Bands Europas, die deutsche Band um den irischen Sänger Rea Garvey – Reamonn.



dtm_53_reamonn.jpg
Wenn Rea Garvey mit Reamonn die Bühne betritt schlagen Fanherzen höher. Mit ihren aktuellen Hits “Through The Eyes Of A Child” und “Million Miles” rockten sie im Herzen von Düsseldorf. Rea Garvey ist Fan des Motorsports und häufig bei der DTM zu Gast. Schon 2006 war ihr Hit “Starting To Live” der Titelsong der DTM. Dann ging es los mit dem Showprogramm auf der “Kö” – die DTM-Boliden ließen ihren Sound erklingen.



dtm_61_mercedes_2009.jpg
AMG Mercedes C-Klasse 2009



dtm_63_audi_2009.jpg
Audi Sport Team Abt Sportsline – Audi A4 DTM 2009



dtm_64_audi_2009.jpg
Audi Sport Team Phoenix – Audi A4 DTM



dtm_65_audi_2009.jpg
Audi Sport Team Abt Sportsline – der Audi A4 DTM von Timo Scheider



dtm_70_dtm_praesentation2009_chearleader.jpg
Die Cheerleader der Düsseldorfer EG eröffneten die Präsentation auf der “Kö”.



 dtm_76_dtm_praesentation2009.jpg
TOSI – das Maskottchen der Sportstadt Düsseldorf




…weitere Bilder von der DTM-Präsentation

dtm_01_the_rattles.jpg
Im September 1960 wurden “The Rattles” in Hamburg von Achim Reichel und Herbert Hildebrandt gegründet.



dtm_03_the_rattles.jpg
Am Neujahrstag 1963 gewannen “The Rattles” einen Wettbewerb im Hamburger Star-Club und wurden daraufhin die erste deutsche Band mit einem Engagement in diesem Club.



dtm_04_the_rattles.jpg
The Rattles” hatte ein Dutzend Hits, dazu gehörten u.a. Titel wie La La La (1965), Come on and sing (1966) und Cauliflower (1967).



dtm_05_the_rattles.jpg
Am 26. September 2005 feierten “The Rattles” ihr fünfundvierzigjähriges Bestehen mit einem Konzert im „Hamburger Landhaus Walter“.



dtm_06_the_rattles.jpg
The Rattles – Sänger und Gittarist Eggert Johannsen (seit 1994 an Board)



dtm_07_the_rattles.jpg
Manfred Kraski ist seit 1990 bei “The Rattles” als Gittarist.

 

 

 

dtm_08_the_rattles.jpg
Als Highlight performeten “The Rattles” zum Schluss ihren größten Hit – “The Witch”



dtm_14_gridgirls.jpg
Die sexy yellow Grid-Girls. Die Deutsche Post ist neuer Hauptsponsor der Deutschen Tourenwagen-Masters (DTM). Das Sponsoringpaket der Deutschen Post beinhaltet Bandenwerbung, die Ausstattung der Grid Girls sowie Promotion-Aktivitäten zur Ansprache der Endverbraucher während der Rennwochenenden.



…weitere Bilder von Reamonn:
dtm_50_reamonn_publikum.jpg
Reamonn Sänger Rea Garvey, ehemaliger Sänger und Gitarrist der Reckless Pedestrians, kam 1998 mit 50 DM Startkapital und einer Demo-CD nach Deutschland.




dtm_52_reamonn.jpg
Reamonn Schlagzeuger Mike „Gomezz“ Gommeringer




dtm_54_reamonn.jpg
Uwe Bossert ist bei Reamonn der Mann an der E-Gitarre.




dtm_55_reamonn.jpg
Sänger Rea Garvey – Offiziell schlossen sie Reamonn im November 1998 zusammen. An Silvester 1998/1999 spielten sie das erste Mal zusammen in Stockach.




dtm_51_reamonn.jpg
Reamonn engagiert sich in verschiedenen Projekten. Im Februar 2001 reisten Garvey, Rauenbusch und Bossert mit der UNESCO-Sonderbotschafterin Ute-Henriette Ohoven nach Minsk und überreichten dort dem Kinderkrebskrankenhaus einen Scheck von über 120 000 DM.




dtm_60_safety_cars_2009.jpg
DTM Präsentation 2009 in Düsseldorf




dtm_62_audi_2009.jpg
DTM Präsemtation 2009 in Düsseldorf auf der Kö




dtm_66_audi_safety_car_2009.jpg
DTM Safety Car




dtm_71_dtm_praesentation2009_chearleader.jpg
Cheerleader der Düsseldorfer EG  in Düsseldorf auf der Kö




dtm_72_dtm_praesentation2009_chearleader.jpg
Cheerleader der Düsseldorfer EG @DTM Präsentation 2009




dtm_73_dtm_praesentation2009_chearleader.jpg
Cheerleader der Düsseldorfer EG




dtm_74_dtm_praesentation2009_chearleader.jpg
Cheerleader der Düsseldorfer EG  in Action




dtm_75_dtm_praesentation2009_gridgirls.jpg
Hauptsponsor der DTM Deutsche Post”




dtm_77_dtm_praesentation2009.jpg
Sportstadt Düsseldorf




dtm_78_dtm_praesentation2009.jpg
Sexy Girls bei der DTM Präsentation 2009 in Düsseldorf auf der Kö



MOTORSPORT.NEWS-on-Tour.de – DU! hast keine Wahl…



Verfolge NEWS-on-Tour.de auf Twitter: http://twitter.com/newsontour


Verwandte Artikel:

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 12237 · 07 2 · # Freitag, 15. Dezember 2017