Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

2. Pferde- und Kutschensegnung am 1. Mai im Wiehlpark

Pferdesegnung

Am 01. Mai 2009 lädt der Sportverein Haflinger Freunde Rheinland e.V.  und MM-Event zur „2. Pferde- und Kutschensegnung“ (wir berichten 2007) in den großen Wiehlpark nach Wiehl ein. Fotos: Privat

 

Wiehl – Los geht es ab 12:00 Uhr mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm. Die Rettungshundestaffel der Johanniter Wiehl zeigt mit Ihren Hunden ein Ausschnitt aus Ihrem Programm. Auch die Kinder und Jugendlichen des Zirkus Orlando aus Bergneustadt sind mit einer Showvorführung dabei. Ab 13:00 Uhr treffen dann Teilnehmer nach und nach im „Wiehlpark“ von Wiehl ein. Aus verschieden Himmelrichtungen werden Sternritte und -fahrten zum Veranstaltungsort angeboten.

 

 

Pferdesegnung Helmuth Knörzer

Um 14:00 Uhr wird dann Diakon Helmuth Knörzer aus Wiehl mit Beteiligung der Reiter- & Jagdhornbläser Aggertal und der Nümbrechter Sängerin Marion Willmanns die Pferde- und Kutschensegnung durchführen. Im Anschluss geht das bunte Rahmenprogramm im Wiehlpark bis 17 Uhr weiter.

 

Einige Aussteller sowie Kaffee und Kuchen laden nach der Segnung zum verweilen ein. Zuschauer sind herzlich willkommen. Es wird keine Teilnahmegebühr oder Eintritt erhoben. Aber es wird eine freiwillige Kollekte für einen guten Zweck eingesammelt.

 

Auch ein Ponyreiten auf den Haflingern Mona & Mirka wird für den guten Zweck angeboten. Eine Anmeldepflicht für die Teilnehmer besteht nicht, ist aber erwünscht, da jeder Teilnehmer auch ein Andenken erhalten soll. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Weitere Infos erhalten finden Sie unter Telefon 0170 / 7153793.

 

Links:

 

 

Verwandte Artikel:

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 3624 · 07 2 · # Samstag, 16. Dezember 2017