Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Am 21.05.07 entwendete gegen 19:30 Uhr ein 36-jähriger Mann ein mobiles Navigationsgerät aus einem unverschlossenen PKW. Der Geschädigte bemerkte den Diebstahl, stellte den flüchtenden Tatverdächtigen und hielt ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest.

 

Bei der Durchsuchung seiner Person wurde das Stromkabel des Navigationsgerätes, ein Nothammer sowie ein Tütchen mit Samenkapseln (vermutl. Marihuana) in der Jackentasche aufgefunden und sichergestellt. Das Navigationsgerät hatte er auf der Flucht auf eine Wiese geworfen. Der 36-jährige ist polizeiliche bekannt und finanziert seine Sucht mittels Diebstählen. Er wurde vorläufig festgenommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1117 · 07 3 · # Dienstag, 12. Dezember 2017