Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Zwei männliche Täter überfielen am 24.05.2007, gegen 16:15 Uhr, eine Bäckereifiliale in der Wiehler Bahnhofstraße. Der mit einem Tuch maskierte Mann raubte unter Vorhalt eines Messers Bargeld, wobei der 2. Täter vor dem Geschäft „Schmiere“ stand.

 

Anschließend flüchteten beide Täter über eine Holzbrücke in Richtung Wiehlpark. Täterbeschreibungen: 1. Täter 175cm-180cm , 25-35 Jahre, stabile Figur, trug runde Mütze mit Reißverschluss, grauer Pullover, führte blau-weiße Plastiktüte mit 2.Täter gleiche Größe, gleiches Alter wie Täter 1 trug alten Strick-Pullover mit weiß/schwarzen Streifen, dunkle kurze Haare Die Fahndungsmaßnahmen verliefen erfolglos. Hinweise bitte an die Polizei Gummersbach, Tel. 02261-8199-0

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 996 · 07 2 · # Montag, 11. Dezember 2017