Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone
ntoi-klosterstrasse-01.jpg

Ein Unfall mit tragischem Ausgang ereignete sich am gestrigen Samstag 26.05.2007 kurz vor Mitternacht (23.57 Uhr) kurz vor Dümmlinghausen (Hesselbach). Fotos: Christian Sasse [ Fotoagentur NTOi.de ]

 

Derschlag –  Ein 19-jähriger PKW-Fahrer aus Marienheide fuhr mit seinem Kleinwagen die Klosterstraße in Derschlag aus Richtung Kölner Straße kommend in Richtung Hesselbach (Aggertalsperre). In Höhe des Hauses Nr. 50, zwischen  “Schotterwerk Clemens” und “Lenneper Leuchten”, verliert der Fahranfänger auf der regennassen Fahrbahn, ausgangs einer leichten Linkskurve, die Kontrolle über den PKW, kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallt nacheinander gegen die dortige Hauswand und eine Straßenlaterne.

 

ntoi-klosterstrasse-02.jpg

 

Der junge PKW – Fahrer verstirbt infolge seiner schweren Verletzungen trotz sofortiger Reanimationsmaßnahmen noch am Unfallort. Im Rahmen der Unfallaufnahme, unter Beteiligung eines Sachverständigen, wird festgestellt, dass kein anderes Fahrzeug am Unfallgeschehen beteiligt war.

 

ntoi-klosterstrasse-03.jpg

ntoi-klosterstrasse-04.jpg

 

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Klosterstraße gesperrt und der geringe Verkehr örtlich umgeleitet. Am PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die zum Unfallort geeilten Eltern des Verstorbenen wurden durch einen Notfallseelsorger betreut. Zur Klärung des genauen Unfallablaufes zog die Polizei einen Sachverständigen hinzu. Die Klosterstrasse blieb bis 02:20 Uhr gesperrt.

 

ntoi-klosterstrasse-05.jpg

 NEWS-Oberberg.de – Schneller als “aktuell!”

 

 

 

  • Verlinkungen auf diesem Artikel problemlos möglich. Wir würden uns über eine kurze Email freuen. Bitte teilen Sie uns mit “Wer” und von “Wo” verlinkt wird. Danke!!   
 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2513 · 07 3 · # Dienstag, 12. Dezember 2017