Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

Nach Schwächeanfall mit Vollgas ins Gebäude des Discounters. Zwei Personen verletzt, Totalschaden am Auto…

wipperfuerth-bmw-aldi_01.jpg

In Wipperfürth durchbrach am Dienstag 19.5.2009 gegen 11:50 Uhr ein BMW erst die Schranke zu einem ALDI-Discounter Parkplatz, drehte eine halbe Runde touchierte dabei eine Mülltonne und zwei Autos und fuhr schließlich mit voller Geschwindigkeit gegen eine Mauer des Geschäftes. Fotos: Ralf Kollmann [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171.6888777

 

Wipperfürth – Der schwer verletzte Fahrer (79) erlitt einen Schwächeanfall und war nach dem Unfall zunächst im Auto eingeklemmt, wurde aber dann befreit und ins Krankenhaus Wipperfürth gefahren. Der Fahrer, sowie seine 80-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall schwer verletzt. 

 

… weitere Bonusfotos:

wipperfuerth-bmw-aldi_02.jpg

Ein BMW mit Totalschaden, zwei schwerverletzte Personen  und zwei mittelschwer beschädigte Autos und eine angeknackste Mülltonne waren die Bilanz des Unfalls.

 

 

wipperfuerth-bmw-aldi_03.jpg wipperfuerth-bmw-aldi_04.jpg

Der Fahrer erlitt einen Schwächeanfall und knallte mit voller wucht mit seinem BMW gegen die Mauer der Aldi Filiale.

 

 

wipperfuerth-bmw-aldi_05.jpg wipperfuerth-bmw-aldi_06.jpg wipperfuerth-bmw-aldi_07.jpg

NEWS-Oberberg.de – DU! hast keine Wahl…

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 5755 · 07 3 · # Donnerstag, 14. Dezember 2017