Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Am 07.06.2007 kontrollierten gegen 00:40 Uhr Polizeibeamte in Marienberghausen, Heide, einen stark alkoholisierten 19-jährigen Heranwachsenden, der mit einem Kleinkraftrad die Straße Heide befahren hatte. Er sollte zur Entnahme einer Blutprobe in ein Krankenhaus verbracht werden.

 

Unmittelbar nachdem der 19-jährige in den Funkstreifenwagen verbracht worden war, schlug und trat er um sich. Er wurde daraufhin mit Mühe wieder aus dem Fahrzeug geholt und gefesselt. Beim anschließenden Transport versuchte er einen Beamten mit einem Kopfstoß zu verletzten, spuckte um sich und biss ihn schließlich in den Arm. Der Randalierer verblieb nach der Blutprobenentnahme im Polizeigewahrsam. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 987 · 07 2 · # Freitag, 15. Dezember 2017