Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

Wladimir Klitschko vs. David Haye abgesagt

 

Der Kampf zwischen IBF-, WBO- und IBO-Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko und David Haye ist abgesagt. Grund ist eine noch nicht näher bekannte Verletzung des Engländers. Darüber wurde das Klitschko Management am späten Mittwochnachmittag informiert. Der Kampfabend am 20. Juni 2009 in der Veltins-Arena auf Schalke soll trotzdem stattfinden.

 

“Ich bin total enttäuscht, dass der Kampf abgesagt wurde. Ich bin seit Wochen im Training, in einer Top-Verfassung und habe mich sehr auf den Abend gefreut. Ich möchte die Schalker Fans nicht enttäuschen und werde mich auch kurzfristig auf einen anderen Gegner einstellen”, sagt Champion Wladimir Klitschko.

 

“Wir werden alles geben, um den Kampfabend zu halten. Nach dem ersten Schock werden wir uns mit Hochdruck an die Verpflichtung eines Top-Gegners machen”, bestätigt Bernd Bönte, Geschäftsführer der Klitschko Management Group.  Weitere Informationen folgen zu gegebener Zeit.

 

Quelle:  Klitschko Management Group / NDS GmbH

 

 

Verwandte Artikel:

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1463 · 07 2 · # Montag, 4. Dezember 2017