Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Um die Fortführung eines Familienstreits zu unterbinden, beabsichtigten die eingesetzten Beamten am Mittwoch, gegen 22.00 Uhr, in Morsbach den Familienvater zur Ausnüchterung und zur Verhinderung weiterer Streitigkeiten in polizeiliches Gewahrsam zu nehmen. Hiergegen wehrte sich der 47-Jährige.

 

Er leistete erheblichen Widerstand, sodass ihm Handfesseln angelegt werden mussten. Während des Einsatzes beleidigte er die Polizeibeamten mehrfach. Nachdem ihm auf der Polizeiwache Waldbröl eine Blutprobe entnommen worden war, musste er die Nacht in der Zelle verbringen. Ein Strafverfahren wegen Widerstand wurde eingeleitet.

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 999 · 07 2 · # Mittwoch, 13. Dezember 2017