Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

ntoi_polizeikontrolle.jpg

Foto: Sasse NTOi.de ]

Vollmerhausen – Am Dienstag den 10.07.2007 führte der Verkehrsdienst Gummersbach in der Zeit von 14:50 Uhr bis 17:10 Uhr auf der B56 und B256 Geschwindigkeitsmessungen durch.

 

Auf den Messstrecken sind 70 km/h außerhalb geschlossener Ortschaft erlaubt. 37 Fahrzeuge waren allerdings mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs, davon wurden 7 Verwarnungsgelder erhoben, 30 Ordnungswidrigkeitenanzeigen erstattet und 5 Fahrverbote zwischen 1 und 3 Monaten ausgesprochen.

 

 Der schnellste Pkw-Fahrer war mit der gemessenen Geschwindigkeit von 154 km/h unterwegs. Weiterhin wurden 5 Ordnungswidrigkeitenanzeigen wegen verbotenen Überholens erstattet und 3 Verwarnungsgelder wegen sonstiger Delikte erhoben.

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1092 · 07 2 · # Mittwoch, 6. Dezember 2017