Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Oberbergischer Kreis: Das Gesundheitsamt des Oberbergischen Kreises teilt heute um 12:51 Uhr mit, dass ein erster bestätigter Fall der Neuen Grippe (Influenza A/H1N1) im Oberbergischen Kreis aufgetreten sei.

 

Ein 24jähriger Mann aus Bergneustadt sei am vergangenen Montag mit ersten Krankheitssymptomen von einer Urlaubsreise aus Mallorca am Flughafen Stuttgart angekommen. Der im Kreiskrankenhaus Gummersbach durchgeführte Schnelltest sei am gestrigen Abend vom Robert-Koch-Institut positiv bestätigt worden. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit die möglichen Kontaktpersonen des Erkrankten.

 

Der Erkrankte werde derzeit im Gummersbacher Krankenhaus versorgt. Der Krankheitsverlauf ist lt. Gesundheitsamt nicht ernst. „Es geht dem Erkrankten den Umständen entsprechend gut“, teilt Gesundheitsdezernent Dr. Jorg Nürmberger mit.

 

Quelle: Oberbergischer Kreis, Der Landrat, Angela Altz

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1450 · 07 2 · # Dienstag, 12. Dezember 2017