Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Bei Reinigungsarbeiten auf einem Bauernhof in Agathaberg stürzte ein 40-jähriger Wipperfürther gegen 15:15 Uhr am gestrigen Mittwoch (25.07.2007) kopfüber aus ca. 6 Metern Höhe durch eine Plexiglasscheibe des Dachs in den Kuhstall.

 

Hier fiel er auf so genannte Betonspalten und erlitt schwerste Kopfverletzungen. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Jung-Stilling-Krankenhaus nach Siegen geflogen, wo er wenig später seinen schweren Verletzungen erlag.

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1291 · 07 2 · # Sonntag, 10. Dezember 2017