Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

1. Wipperfürth, eine leichtverletzte Person bei Überschlag in Böschung

Am Montag, gegen 14:50 Uhr, befuhr eine 22-Jährige mit ihrem Pkw die L 284 vom Ortsausgang Wipperfürth in Richtung Roppersthal. Ausgangs einer Rechtskurve verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. In der abfallenden Böschung überschlug sich der Pkw mehrfach und wurde komplett beschädigt. Es enststand hoher Schaden. Die 22-Jährige wurde glücklicherweise nur leicht verletzt.

 

 

2. Nümbrecht, Beifahrerin bei Frontalzusammenstoß leicht verletzt

Am 30.07.2007, gegen 14:40 Uhr, befuhr ein 44-jähriger Pkw-Fahrer aus Nümbrecht die L 320 aus Richtung Lindscheider Mühle kommend in Fahrtrichtung Schönhausen. In einer unübersichtlichen Linkskurve kam er mit seinem Pkw ins Schleudern und prallte ausgangs der Kurve mit dem entgegenkommenden Pkw Opel einer 38-Jährigen aus Morsbach zusammen. Dabei wurde die 68-jährige Mitfahrerin des Opel leicht verletzt. Es entstand mittlerer Sachschaden.

 

 

3. Wiehl, Tier ausgewichen und in Graben gefahren

Am 30.07.2007, gegen 16:00 Uhr, befuhr ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus Wipperfürth die Zeitstraße aus Richtung Drabenderhöhe kommend in Fahrtrichtung Wiehl. Zwischen den Ortslagen Brächen und Forst geriet der Pkw in einer Rechtskurve ins Schleudern und kippte im Straßengraben aufs Dach. Nach Angaben des Fahrers versuchte er einem Tier (vermutlich Reh) auszuweichen, welches die Fahrbahn kreuzte. Der 20-Jährige verletzte sich leicht. Es entstand mittlerer Sachschaden.

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2188 · 07 2 · # Donnerstag, 7. Dezember 2017