Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Am Montag, den 06.08.2007, gegen 02:15 Uhr, entdeckte ein Zeuge eine Person auf dem Dach eines Lebensmittelmarktes an der Siegener Straße in Wildbergerhütte. Nach Eintreffen der Polizeibeamten umstellten diese das Objekt und forderten die Feuerwehr zur Ausleuchtung des Tatortes an.

 

Die anschließende Durchsuchung des Gebäudes nach dem Täter führte zu keinem Ergebnis Die Beamten stellten fest, dass zwei Alarmgeber mit Bauschaum eingeschäumt waren. Der oder die Täter drangen durch das Dach in das Objekt ein. Nach erster in Augenscheinnahme wurde nichts entwendet.

 

Ebenfalls in der Nacht von Sonntag auf Montag begingen unbekannte Täter zwei Sachbeschädigungen in Wildbergerhütte und zwar an einem Kabelabzweiger der Deutschen Telekom AG und einem gemeinsamen Sendemasten von Telekom und Vodafone. Hier entstand insgesamt ein Schaden in Höhe von etwa 28000 Euro. Durch die Beschädigungen wurden u.a. sämtliche Telefonanschlüsse in der Siegener Straße außer Funktion gesetzt.

 

Es ist nicht auszuschließen, dass diese Beschädigungen im Zusammenhang mit dem Einbruch in den Lebensmittelmarkt stehen. Hinweise bitte an das Regionalkommissariat Waldbröl unter der Tel. Nr. 02291/91055566

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1307 · 07 2 · # Donnerstag, 14. Dezember 2017