Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

Ballermann (Mallorca) oder Goldstrand (Bulgarien) ? `Der Sasse´ und Klaus Meier berichten von der Partymeile am Goldstrand aus Bulgarien…

ntoi_goldstrand_bulgarien_01.jpg

´Der Sasse´ alias Christian Sasse  in Paris? Nö, in Bulgarien am Goldstrand. Der Pariser Eifelturm wurde hier im Maßstab 1:10 originalgetreu nach gebaut. Und das tolle dabei: Auf dem Turm befindet sich Gastronomie, wie man auf dem Bild sieht. HQ und Minicam Fotos: [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht +49-(0)171-6888777 oder per Email cs@ntoi.de  

ntoi_goldstrand_bulgarien_02.jpg
Das Restaurant “Chiflika” am Goldstrand hat unser Team von NEWS-Bulgarien.de überzeugt. Freundliches Personal, gutes Essen und Top-Preise.
ntoi_goldstrand_bulgarien_03.jpg
Der Goldstrand sieht nachts an einigen Stellen aus wie eine Kirmes. Entertainment Pur! Ohne das es einen nervt. So sollte es sein…
ntoi_goldstrand_bulgarien_11.jpg
Auch am Goldstrand gibt es einen BIERKÖNIG. Nur ist er im ersten Stock und nach ein paar Bierchen ist der Rückweg die Treppen runter doch schon “steil” 😉

  

Bulgarien – Unser NEWS-Team war mal wieder am Goldstrand – Klaus Meier alias Partyrakete Almklausi schreibt: „Hallo an alle misstrauischen, zu denen ich auch gehörte, wer Goldstrand (Bulgarien) und Playa de Palma (Mallorca) 1:1 vergleicht macht einen RIESEN Fehler. Ich jedenfalls bin ab sofort MEGA Fan von Bulgarien, mein persönliches Tagebuch verzeichnet folgendes…

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_05.jpg
Super Party Zentrum am Goldstrand mit irrer Schlendermeile am Strand entlang. Direkt 100 Meter aus der Partyzone heraus, absolute Ruhezone, kein Gegröle und Relaxgarantie. Hotels soweit ich das von außen beurteilen kann, absolut Mallorca überlegen, im Preisbereich Honderos oder Orlando. Mal ganz ehrlich das sind alte Baracken gegen den Standard am Goldstrand. Essen in allen Lokalen wo ich war, OK. Die Verkäufer total entspannt, nach einem kurzen „Thank You“, lassen die dich sofort in Ruhe und penetrieren einen nicht wie die Black Boys auf Malle.

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_04.jpg
Die Leute geben sich da unten wirklich Mühe, man wird freundlich und zuvorkommend behandelt, die Service – Mädels am Strand bringen einem wie beim All Inklusive die Getränke direkt an die Liege ohne Aufschlag. Vodka/Lemon im Roxy kostet 0,4 etwa 2,50 Euro. Mit 50€ am Abend kannst du dir da eine Alkoholvergiftung einfangen, die Mischungen sind TOP. Fazit: In drei Wochen bin ich wieder da und schau mich da noch genauer um.

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_43.jpg
Ich fand es echt Klasse und der Geldbeutel kriegt überhaupt keine Schreikämpfe. Einziger Negativ Punkt, wir haben kein Lokal gefunden, wo es um 13.00 Uhr ein ordentliches Frühstück gibt. Tipp: Kauft auf den Weg zum Strand diverses Gebäck, Sesamkringel, Quarkbällchen, sind wirklich geil oder frisches Obst. Den Kaffee dazu bringt die Maus am Strand.

 

 

>> CUT! <<

 

 

Unser Reporter Klaus Meier alias Almklausi ist nach drei Wochen wieder zurück in Bulgarien und schreibt:

So, da sind wir wieder. Das Flugzeug senkt sich langsam über die Dächer von Varna und im nächsten Moment berühren wir mal wieder Bulgarischen Boden. Für mich und mein Team nichts neues, waren wir doch in den vergangenen Monaten fast wöchentlich hier. Das strahlende Lächeln von Markus Becker, dem Party-König vom Goldstrand, erwartet uns wie gewohnt am Stammplatz auf der riesigen Säule direkt am Gepäckband. Ein schönes Gefühl wieder hier zu sein, fast schon wie zuhause.

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_13.jpg
Die kurze Busfahrt bis ins Hotel, schnell die Koffer abgestellt und schon geht’s ab zur Stippvisite an den tollen Sandstrand. Die Locations wie aus dem Ei gepellt, Ballermann 6, Mega-Park, vorbei an den Buden mit einer irren Auswahl an tollen Geschenken, an den Obstständen, bis zum Pariser Eifelturm im Maßstab 1:10 und dann direkt rechts ab in den Bierkönig im ersten Stock.

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_06.jpg
Relaxlounges an jeder Ecke wie hier das “Mercedes Lounge Cafe” – Überall hier in Bulgariens Urlaubsgebiet Nr.1 am Goldstrand begrüßt man uns herzlich, wir sind Willkommen. Nach etwas Seele baumeln lassen mit den Füßen im glasklaren Wasser des Schwarzen Meeres, geht’s nun zum Essen ins Deutsche Eck. Nein, nicht was ihr jetzt denkt, auch hier gibt ein Deutsches Eck, allerdings ohne Micha, mit einer hervorragenden Terrasse im Mediteranen Stil. Es weht uns ein laues Lüftchen ins Gesicht als auch schon der freundliche Kellner fröhlich ein Liedchen singend zu unserem Tisch kommt um die Getränkebestellung aufzunehmen.

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_24.jpg
Auch wenn es nicht das Mallorca Original ist. In Bulgarien gibt es einen MegaPark.

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_08.jpg
Man kann es nicht oft genug sagen, am Goldstrand wird man als Tourist freundlich und zuvorkommend bedient, die Speisen und Getränke, wie hier auf dem Schiff “Golden Dreams“, das FEST verankert ist,  sind auf einem sehr guten Standard und die Auswahl ist immens. So bezahlen wir hier für 4 Personen mit Vorspeisen, Hauptgericht und zwei Mal Eis als Nachtisch umgerechnet rund 50 Euro.

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_07.jpg
Golden Dreams “Restaurant” direkt am Strand.

 

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_15.jpg
Nach dem üppigen Essen lassen wir uns dann noch in einer Cocktailbar nieder, direkt neben unserem späteren Arbeitsplatz im Bonkers. Der Diskothek auf der Vergnügungsmeile in der wir später noch einen Auftritt haben. Zwei Caipirinha’s später zahlen wir wiederum für 4 Cocktails umgerechnet 22 Euro und machen uns auf mit den deutschen Urlaubern die Party der Nacht zu feiern. Denn nun heißt es im Bonkers: Live On Stage – Party total mit Markus Becker und Almklausi.

 

 

 

… weitere Bonusbilder vom Goldstrand:

ntoi_goldstrand_bulgarien_09.jpg
Das Oberbayern – nicht so pompös, wie auf Mallorca 😉

 

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_10.jpg
Der Bierkönig am Goldstrand in Bulgarien

 

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_12.jpg
“Angeblich” gibt es dort nur Krombacher vom Faß. Aber alles darf man den Bulgaren auch nicht glauben.

 

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_14.jpg
Ballermann am Balkan Beach Bar, wird auch Ballermann 6 genannt.

 

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_16.jpg
Mega Park (Goldstrand, Bulgarien)

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_17.jpg
Einkaufsmeile am Goldstrand

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_18.jpg
Cafe del Mar

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_19.jpg
Wir trafen Lucy, selbst Bulgarin, von den No Angels.

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_20.jpg
Hotel Admiral am Tag

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_21.jpg
Hotel Admiral nachts

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_22.jpg
White Bar am Tag

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_23.jpg
White Bar nachts

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_25.jpg
Schlaue Bulgaren!! Kleiner Schlenker weg vom Goldstrand. In “Varna City” zeigen die Ampeln, egal ob Grün-/oder Rotphase herrscht, die Restlaufzeit von grün oder rot an. Ziemlich genial!

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_26.jpg
Ampelanlage in Bulgarien “Varna” mit Restlaufanzeige der Grünphase.

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_27.jpg
JAM!

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_28.jpg
Im Hintergrund das Riesenrad vom Hotel Admiral

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_29.jpg
Bummelbahn wie am Strand von Mallorca.

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_30.jpg
Steak und Pizza “Leonardo”. Was man als Reporter nicht alles “testen” muss 😉

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_31.jpg
Goldstrand Hotelanlagen

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_32.jpg
Grand Hotel International – mit Grand Variete jeden Abend im Casino.

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_33.jpg
Grand Variete

 

 
ntoi_goldstrand_bulgarien_39.jpg
Grand Hotel International – mit Grand Variete jeden Abend im Casino.

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_34.jpg
Viele Hotelanlagen am Goldstrand im Bulgarien.

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_35.jpg
“Der Lord” alias Wolfgang Sasse auch begeistert vom “Eifelturm” am Goldstrand.

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_36.jpg
Auch Erotik Clubs sind am Goldstrand “gut vertreten”

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_37.jpg
ntoi_goldstrand_bulgarien_38.jpg
Mr. Megastadl “DJ Peter Henninger” (DJ vom Goldstrand zur Ballermann Hits on Tour 2009), Wolfgang Sasse und ??.

  

ntoi_goldstrand_bulgarien_40.jpg
Einkaufs und Unterhaltungsmöglichkeiten ohne Ende am bulgarischen Goldstrand.

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_41.jpg
Einkaufs und Unterhaltungsmöglichkeiten ohne Ende am bulgarischen Goldstrand.

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_42.jpg
Einkaufs und Unterhaltungsmöglichkeiten ohne Ende am bulgarischen Goldstrand.

 

 

ntoi_goldstrand_bulgarien_44.jpg
Auch MC Donalds darf natürlich “nicht fehlen” am Goldstrand.

 

 

NEWS-Bulgarien.de – DU! hast keine Wahl…

 

Verwandte Artikel:

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 40083 · 07 9 · # Dienstag, 12. Dezember 2017