Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Wipperfürth –  Am 04.09.2007 startet die Kreisvolkshochschule Oberberg in Wipperfürth mit einem erweiterten Kursprogramm ihr Wintersemester 2007. Neben dem bereits bewährten Kursangeboten im Bereich der Fremdsprachen, “Kreatives Gestalten” und “Musik und Tanz”, werden in diesem Wintersemester auch einige neue Kurse angeboten.

 

So richtet sich die EDV-Kursreihe “55plus” speziell an aktive Seniorinnen und Senioren, die “nachberuflich” die Welt der Bits und Bytes kennen lernen möchten und nun endlich mitreden wollen. Vermittelt wird die Bedienung eines PC’s von Grund auf, sowie die Kommunikation und Recherche im Internet. Die Kursgestaltung orientiert sich hierbei in Inhalt und Tempo an den Voraussetzungen der aktiven Senioren und sucht anhand vieler Übungsmöglichkeiten, den praxisnahen Bezug zur neuen Technologie.

 

Auch der Bereich Gesundheit und Fitness wurde um ein attraktives Angebot ergänzt. So wird neben Thai-Bo, Wellness-Massage und Orientalischer Tanz, nun auch der Kurs “Fitmix” angeboten. Dieser Kurs zielt mit seiner Mischung aus Herz-Kreislauf- und Kraftausdauertraining, speziell auf die Stärkung der Skelettmuskulatur. Durch leichte Schritte aus dem Aerobic werden außerdem die koordinativen Fähigkeiten der Teilnehmer geschult.

 

Zu weiteren Highlights gehören sicherlich auch in diesem Jahr die Reitausbildung für Kinder und Jugendliche und der kostenlose Informationsabend “Basiswissen Geldanlage”.

 

Bei der Reitausbildung steht neben dem theoretischen Unterricht, der Pferdepflege auch Dressur und Geländereiten auf dem Programm. Der Kurs startet ab Freitag den 07.09.2007 auf der Reitanlage “Ohler Wiesen”. Im Infoabend “Basiswissen Geldanlage” wird Interessierten Teilnehmern Grundwissen über die Möglichkeit der Geldanlage und Aufklärung zum Thema “Schutz vor Altersarmut” vermittelt.

 

Die Teilnahme an diesem Kurs ist wie immer kostenlos und bedarf nur einer schriftlichen Anmeldung. Und nicht zuletzt fördern Kurse aus dem Bereich “Kunst und Kultur” sowie “Natur und Umwelt” das Allgemeinwissen interessierter Teilnehmer. Für die Anfang September startenden Kurse, aus dem aktuellen Programm der KVHS, können sich interessierte Bürger jetzt noch anmelden.

 

Die KVHS bietet mehrere Möglichkeiten an, sich für die einzelnen Kurse und Seminare anzumelden: Die schriftliche Anmeldung kann mit der im neuen Programm eingehefteten Anmeldekarte erfolgen (Abgabe im Rathaus möglich). Zudem steht Ihnen Herr Wilsinger, der Abteilungsleiter der VHS-Wipperfürth unter 02267/64225 (mit Anrufbeantworter) für Rückfragen gerne zur Verfügung.

 

Auch Anmeldungen per Fax unter 02267/64209 oder direkt per Email unter KVHS@Stadt-Wipperfuerth.de sind möglich. Kontaktdaten : Kreisvolkshochschule Wipperfürth / Ingo Wilsinger Marktstraße 3 / Klösterchen 51688 Wipperfürth Telefon : Dienstags von 17.00 bis 18.00 Uhr unter: 02267/64225 Außerhalb dieser Zeiten unter: bis 30.08.2007 unter 02267/659263 / ab 02.09.2007 unter 02267/ 440- 3738 Email:: mailto:KVHS@Stadt-Wipperfuerth.de

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1676 · 07 3 · # Samstag, 9. Dezember 2017