Home / Überregional / (ü) Kino / KINONEWS.NEWS-on-Tour.de: ´Planet Terror´ Frei nach dem Motto ´Hauptsache Blut!´

 

 

Planet Terror

u. a. mit Rose McGowan…
 

 

  • Originaltitel: Grindhouse
  • Horror (USA 2007)
  • FSK: Keine Jugendfreigabe
  • Dauer: 102 Min.
  • Verleih: Senator Film

 

  • Bundesstart: Di. 02.10.2007
  • Darsteller: Rose McGowan, Freddy Rodriguez, Michael Biehn, Jeff Fahey, Josh Brolin, Marley Shelton, Naveen Andrews, Stacy Ferguson, Bruce Willis
  • Regie: Robert Rodriguez

 

 

 

 Action:  Smiley Smiley Smiley Smiley
 Spannung:  Smiley Smiley Smiley
 Horror:  Smiley Smiley Smiley
   
 Gesamt:  Smiley Smiley Smiley

Bewertungskala: 5 Sterne sind Maximum


 


 

 

Offizieller SENATOR FILM Trailer: „Planet Terror“  01:50 Min.  

Um den Trailer abzuspielen einfach auf PLAY drücken

 

 


 

 

  • Die Story: 

 

Ein biologisches Experiment geht schief und fortan treibt eine Horde Zombies ihr Unwesen. Bekämpft werden sie von einer Gruppe rebellischer, bewaffneter Jungs und Mädels auf Motorrädern, die versuchen, den Monstern das „Un-Tot-Sein“ schwer zu machen. Vor allem eine sexy Schönheit mit einer Maschinengewehr- Beinprothese, gespielt von ROSE MCGOWAN, verbreitet Angst und Schrecken unter den menschenfressenden Ungeheuern.…

 

 


 

Mehr aus der Welt des Kinos unter unserer Subdomain:

 www.KINONEWS.NEWS-on-Tour.de

 


 

 

  • Film-Kritik:

 

Von Nico Schmidt – Kein Film für jemanden der einen Film mit handfester Story haben will oder jemanden der viel Logik erwartet. Bei den Dreharbeiten wurde Tanklasterweise Blut verbraucht. Ganz frei nach dem guten alten Rezept: Wenig Sinn, viele Tote! Der Film ist dennoch gelungen, obwohl das Kinopublikum immer anspruchsvoller wird. Einige bekannte Gesichter wie Bruce Willis treiben den Film noch etwas weiter nach vorne.

 

Eine kleine Besonderheit des Films: Die Verunstaltungen der Zombies im Gesicht äußern sich durch Verkrüppelungen und Blasen die zur Überraschung sogar aktiv sind, im Gegensatz zu eigentlich allen anderen Zombie filmen die starre aufgeklebte Masken verwenden. Auf diesen Film muss man sich schon einlassen können. Mit anderen Worten: „Wenn ihr keine Zombie Filme mögt, lasst die Finger davon, denn dieser Film ist wie aus dem Zombie-Bilderbuch!“

 

 


  

  • Verlinkungen auf diesem Artikel problemlos möglich. Wir würden uns über eine kurze Email freuen. Bitte teilen Sie uns mit “Wer” und von “Wo” verlinkt wird. Danke!! 

 

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 939 · 07 2 · # Mittwoch, 7. Dezember 2016