Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

VfL Gummersbach – HSG Nordhorn 34:32 (14:13)

ntoi_vfl_nordhorn_01.jpg
Als die Partie zu kippen drohte, hielt Adrian Wagner mit vier sauberen Treffern die knappe VfL Führung. Trotz verletzungsbedingter Ausfälle, Ilic und Sigurdsson, zeigte der VfL am gestrigen Mittwoch (17.10.) vor 2.957 Zuschauern in der Kölnarena seine beste Saisonleistung. HQ-Fotos: Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de

(Kölnarena) Von Peter Grau – 34:32 stand es am Ende gegen die HSG Nordhorn. Über 60 Minuten gab der VfL die Führung nie ab und was die Gäste aus Nordhorn auch versuchten, immer hatte Gummersbach die passende Antwort.

 

ntoi_vfl_nordhorn_02.jpg
Von Anfang an war der VfL im Spiel, machte Druck nach vorne und führte verdient nach wenigen Minuten mit 6:2.

 

ntoi_vfl_nordhorn_19.jpg
Maßgeblichen Anteil hatte auch heute wieder VfL Torwart Goran Stojanovic (12), der Nordhorns Angriffsreihe in der ersten Halbzeit zu Statisten degradierte. 12 gehaltene Bälle in den ersten 15 Minuten.

 

ntoi_vfl_nordhorn_04.jpg
Da schaute der Tabellendritte der Toyota Handball Bundesliga nicht schlecht. Zwar hatte der VfL ohne Momir Ilic nicht die gewohnte Stärke aus dem Rückraum, dafür stachen die Anspiele an den Kreis auf Robert Gunnarsson, der mit acht Toren erfolgreichster Werfer auf Gummersbacher Seite war.

 

ntoi_vfl_nordhorn_03.jpg
Nordhorn brauchte lange bis überhaupt etwas ging. Klar zu wenig was auf dem Spielfeld geboten wurde. Erst in den letzten fünf Minuten der ersten Halbzeit, gelang es dem Team von Trainer Ola Lindgren erste Akzente zu setzen. Doch auch hier ließ sich Gummersbach durch drei Gegentreffer in Folge nicht beeindrucken.

 

ntoi_vfl_nordhorn_09.jpg
Knapp aber verdient die 14:13 Führung nach den ersten 30 Minuten.

 

ntoi_vfl_nordhorn_05.jpg
Die ersten sechs Minuten der zweiten Halbzeit gehörten wieder dem VfL. Bis zur 36. Minute hatten Oberbergs Handballer den Vorsprung auf vier Tore zum 19:15 ausgebaut. Nordhorn kämpfte, gab alles. Das Spiel wurde auch deutlich härter. Zwei Zeitstrafen gegen den VfL, die ersten überhaupt in der Partie, in der 36. und 38. Minute und Nordhorn kam wieder ran.

 

ntoi_vfl_nordhorn_06.jpg
Jederzeit konnte die Partie kippen, doch Gummersbach hielt dagegen. Zwischen der 48. und 55. Minute dann die große Zeit von Adrian Wagner. Als die Partie zu kippen drohte, hielt Wagner mit 4 sauberen Treffern die knappe VfL Führung.

 

ntoi_vfl_nordhorn_11.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_10.jpg
Dazu noch zwei Treffer von Zrnic, doch die Spannung war noch nicht vorbei. Nordhorn hatte das geordnete Spiel aufgegeben. Offene Manndeckung und erneut drei Treffer in Folge sorgten bei den Gästen für den Anschlusstreffer zum 33:32. 30 Sekunden vor Schluss dann die Entscheidung. Roman Pungartnik machte mit dem Treffer zum 34:32 alles klar. Eine klasse Partie sah am Ende mit dem VfL Gummersbach den verdienten Sieger.

 

 

 Mehr Handball NEWS auf: www.Handball.NEWS-on-Tour.de

 

 

  

Trainerstimmen aus der Pressekonferenz 

ntoi_vfl_nordhorn_13.jpg
HSG Nordhorn, Ola Lindgren: “Gratulation an den VfL und an Alfred Gislason. Das war ein verdienter Sieg. Gummersbach hat über die gesamte Partie geführt und egal was wir auch versucht haben. Der VfL hatte die bessere Antwort. Wir haben Gunnarsson nie in den Griff bekommen, wollten das Spiel zwar vom Kreis wegziehen, doch das ist uns nicht gelungen. Unser Spiel war undiszipliniert, wir haben zu viele technische Fehler gemacht und in der Abwehr haben wir auch schlecht gestanden. Wir haben mit allen Mitteln versucht die Partie zu kippen, doch immer wenn wir dran warn, hatte Gummersbach eine Antwort.”

   

ntoi_vfl_nordhorn_12.jpg
VfL Gummersbach, Alfred Gislason: “Ich muss erneut ein großes Kompliment an meine Mannschaft machen. Das war eine geschlossene sehr disziplinierte Mannschaftsleistung. Aus unseren Möglichkeiten haben wir das Beste gemacht. Obwohl die personelle Situation nicht die Beste war. Oleg Kulechow bat mich vor dem Spiel, ihn auf Grund großer Schmerzen nicht einzusetzen. Aber als er gefordert war, hat er eine klasse Leistung geboten.”

 

 

artikel-ext-link.gifTV.NEWS-Oberberg.dePressekonferenz Video 3:33 Min.

 

 Um das Video abzuspielen einfach auf PLAY drücken!

 

  

Torschützen

 ntoi_vfl_nordhorn_15.jpg

 

  Feldspieler Tore Quote 7m Quote
18 Robert Gunnarsson 8/10 80% 0/0 0%
10 Roman Pungartnik 6/13 46% 0/0 0%
77 Vedran Zrnic 9/10 90% 4/5 80%
7 Kenneth Klev 4/8 50% 0/0 0%
3 Adrian Wagner 4/6 67% 0/0 0%
21 Alexandros Alvanos 2/5 40% 0/0 0%
2 Geoffroy Krantz 1/4 25% 0/0 0%
20 Oleg Kuleshov 1/4 25% 0/0 0%
14 Sverre Andreas Jakobsson 0/0 0% 0/0 0%
8 Denis Zakharov 0/1 0% 0/0 0%

 

 

ntoi_vfl_nordhorn_36.jpg

 

# Torwart Paraden 7m-Paraden
12 Goran Stojanovic 18 0
1 Nándor Fazekas 6 0

 

 

 

  • Strafzeiten

 

ntoi_vfl_nordhorn_24.jpg

 

 

# Name 2min Gelbe Rote
14 Sverre Andreas Jakobsson 4 1 0
7 Kenneth Klev 2 1 0
3 Adrian Wagner 2 0 0
18 Robert Gunnarsson 0 0 0
12 Goran Stojanovic 0 0 0
77 Vedran Zrnic 0 0 0
2 Geoffroy Krantz 0 0 0
10 Roman Pungartnik 0 0 0
8 Denis Zakharov 0 0 0
20 Oleg Kuleshov 0 0 0
21 Alexandros Alvanos 0 1 0
1 Nándor Fazekas 0 0 0

 

Datenquelle: VfL Gummersbach

 

 

 

… weiter Bonus-Fotos @Kölnarena

 

 

ntoi_vfl_nordhorn_07.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_08.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_16.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_14.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_17.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_18.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_20.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_21.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_22.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_23.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_25.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_26.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_27.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_28.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_29.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_30.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_31.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_32.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_33.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_34.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_35.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_37.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_38.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_39.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_40.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_41.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_42.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_43.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_44.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_45.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_46.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_47.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_48.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_49.jpg
ntoi_vfl_nordhorn_50.jpg

 

  •  
 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1275 · 07 3 · # Mittwoch, 6. Dezember 2017