Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

Raub auf Tankstelle! Täter ließ Messer am Tatort zurück

 

Morsbach – Am Sonntag 15.11.2009, um 19.45 Uhr überfiel ein Einzeltäter eine Tankstelle an der Krottorfer Straße in Morsbach. Der Täter näherte sich zu Fuß aus Richtung Alzener Landstraße kommend dem Tatobjekt. Er hatte ein Kapuze über den Kopf gezogen, das Gesicht war mit einem schwarzen Tuch oder Maske verdeckt. Der Täter ging auf den Angestellten zu und forderte Geld. Diese Forderung unterstrich er durch Zeigen eines Messers.

 

 

Die Person erbeutete einen geringen Bargeldbetrag. Sein Messer ließ er am Tatort zurück. So wie er gekommen war, flüchtete er auch, nämlich zu Fuß in Richtung Alzener Landstraße. Bekleidet war der Täter mit einer dunkelfarbenen Trainingshose und einem grauen Kapuzenshirt, das Gesicht hatte er mit einem schwarzen Tuch oder Maske verdeckt. Hinweise bitte an das KK 11/31 unter der Tel. Nr. 02261/81990.

 

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1512 · 07 2 · # Montag, 11. Dezember 2017