Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone
weihnachtsortetreffen-bt.jpg

Die Bürgermeister der „Weihnachtsorte“ trafen sich zu einem Erfahrungsaustausch im Bundestag. Mit dabei auch Engelskirchens Verwaltungschef Wolfgang Oberbüscher. Er überreichte dem oberbergischen Bundestagsabgeordneten Klaus-Peter Flosbach einen Engel aus Metall. Foto: Tobias Gohr

 

Berlin –  „Diesen Engel haben Hauptschüler aus Engelskirchen angefertigt“, erklärte Oberbüscher. Sogar als Patent sei der Engel schon angemeldet.

 

In Berlin tauschten sich die Bürgermeister von Himmelpfort bis Nikolausdorf über ihre Erfahrungen mit Weihnachtspostämtern und Stadtmarketing aus. „Engelskirchens Ideen kamen hier gut an“, freute sich Klaus-Peter Flosbach. 

 


Verlinkungen auf diesem Artikel problemlos möglich. Wir würden uns über eine kurze Email freuen. Bitte teilen Sie uns mit “Wer” und von “Wo” verlinkt wird. Danke!!   

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1948 · 07 3 · # Mittwoch, 13. Dezember 2017